Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

1

22.01.2015, 13:01

Welche Programmiersprache für Strategiespiele?

Wie der Titel schon sagt, würde ich gerne wissen welche Programmiersprache man benötigen würde für ein Strategiespiel. Zurzeit schnuppere ich in C++ rein da ich dafür auch ein Buch zu Weihnachten bekam.
Da es ja verschiedene Sprachen gibt bin ich mir jedoch nicht sicher welche die richtige wäre.
Nützt ja nichts eine zu lernen um dann später zu erkennen das es nicht die richtige war für das was ich vorhabe. (genügend Geduld vorausgesetzt :D )

Zu allererst soll es ein Spiel für mich selbst werden wo ich meine eigenen Ideen umsetzen kann. Es soll eher ein 2D Spiel werden, z.B eine Landkarte zeigen von oben wo man Truppen herumschiebt ( Europa Universalis, Hearts of Iron) oder ein Weltraumstrategieapiel ala Master of Orion etc..
Grafik muss natürlich vorhanden sein jedoch lege ich mehr wert auf Spieltiefe.
Also das Bevölkerungszahlen dargestellt werden, einfache Wirtschaftsabläufe eingebunden werden können etc.. Ich bin halt ein Fan von komplexen Spielen entsprechend sowas möchte ich mal machen.

Ob mir das jemals gelingt steht natürlich auf einem anderen Blatt, aber es wäre hilfreich zu wissen welche Sprache ich dafür wählen sollte.

KeksX

Community-Fossil

Beiträge: 2 137

Beruf: Game Designer

  • Private Nachricht senden

2

22.01.2015, 13:29

Die Wahl der Programmiersprache ist an sich unabhängig vom Genre. Es sei denn du verwendest eine Engine mit eigener Sprache, die nur für ein gewisses Typ Spiel gedacht ist.

Wenn du mit C++ schon Erfahrung hast und da ansetzen willst, schnapp dir die SFML und ggf. findest du ja bereits ein paar Projekte, die in die Richtung gehen, bei denen du dir Sourcecode angucken kannst.

Ich persönlich würde aber Unity nehmen(C#). Durch seine Struktur eignet es sich perfekt für Strategiespiele.
WIP Website: kevinheese.de

BlueCobold

Community-Fossil

Beiträge: 10 859

Beruf: Teamleiter Mobile Applikationen & Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

3

22.01.2015, 13:34

Durch seine Struktur eignet es sich perfekt für Strategiespiele.
Äh, wat?
Teamleiter von Rickety Racquet (ehemals das "Foren-Projekt") und von Marble Theory

Willkommen auf SPPRO, auch dir wird man zu Unity oder zur Unreal-Engine raten, ganz bestimmt.[/Sarkasmus]

KeksX

Community-Fossil

Beiträge: 2 137

Beruf: Game Designer

  • Private Nachricht senden

4

22.01.2015, 13:37

Durch seine Struktur eignet es sich perfekt für Strategiespiele.
Äh, wat?


Du hast in 10 Minuten die Grundfunktionen eines Strategiespiel erstellt. Terrain bauen, NavMesh drüberziehen, Actor per Klick anfeuern. Fertig.
WIP Website: kevinheese.de

BlueCobold

Community-Fossil

Beiträge: 10 859

Beruf: Teamleiter Mobile Applikationen & Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

5

22.01.2015, 13:39

Das gilt aber für so ziemlich jede Art Spiel, die man mit Unity bauen will. Unity ist jetzt nichts, was richtig speziell für Strategiespiele richtig toll ist.
Teamleiter von Rickety Racquet (ehemals das "Foren-Projekt") und von Marble Theory

Willkommen auf SPPRO, auch dir wird man zu Unity oder zur Unreal-Engine raten, ganz bestimmt.[/Sarkasmus]

KeksX

Community-Fossil

Beiträge: 2 137

Beruf: Game Designer

  • Private Nachricht senden

6

22.01.2015, 13:41

Das gilt aber für so ziemlich jede Art Spiel, die man mit Unity bauen will. Unity ist jetzt nichts, was richtig speziell für Strategiespiele richtig toll ist.


Nee, das natürlich nicht. Ich wollte damit ausdrücken, dass Strategiespiele(bzw. deren grundlegende Funktionen) in Unity ein Klacks sind im Vergleich zu bspw. SFML.

EDIT:
Das selbe alte Thema "Willst du das Spiel machen, oder geht es dir um den Prozess an sich" usw.
WIP Website: kevinheese.de

NachoMan

Community-Fossil

Beiträge: 3 905

Wohnort: Berlin

Beruf: (Nachhilfe)Lehrer (Mathematik, C++, Java, C#)

  • Private Nachricht senden

7

22.01.2015, 13:47

Es gibt spezielle RTS Engines wie z.B. http://springrts.com/
Damit wird es noch schneller gehen als mit Unity.
"Der erste Trunk aus dem Becher der Erkenntnis macht einem zum Atheist, doch auf dem Grund des Bechers wartet Gott." - Werner Heisenberg
Biete Privatunterricht in Berlin und Online.
Kommt jemand mit Nach oMan?

8

22.01.2015, 14:10

Kann man mit Unity auch eine KI programmieren oder braucht man da wieder was anderes?

BlueCobold

Community-Fossil

Beiträge: 10 859

Beruf: Teamleiter Mobile Applikationen & Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

9

22.01.2015, 14:26

Das kannst Du mit jedem Framework, jeder Sprache und jeder Engine - sofern Du generell in der Lage bist eine KI zu schreiben natürlich ;)
Teamleiter von Rickety Racquet (ehemals das "Foren-Projekt") und von Marble Theory

Willkommen auf SPPRO, auch dir wird man zu Unity oder zur Unreal-Engine raten, ganz bestimmt.[/Sarkasmus]

10

22.01.2015, 14:32

Ja das ist schon klar, letztlich kommt es auf mich an.
Ich denke ich werde mir mal ein paar Tuts Ansehen auf YT, von diesem Carsten Seifert aka Hummelwalker.

Werbeanzeige