Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

Terriermon

Frischling

  • »Terriermon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Wohnort: Finnland :-)

  • Private Nachricht senden

1

08.10.2005, 15:00

FILE* wird (anscheinend) nicht übergeben

Wenn ich meine GetFileSize-Funktion aus einer DLL benutzen will, gibt mir der Debugger bei

C-/C++-Quelltext

1
2
// In der Funktion

rewind(pFile);

eine "unbehandelte Ausnahme", obwohl es so:

C-/C++-Quelltext

1
2
3
// In main()

FILE* pFile = fopen("Test.obj", "rb");
rewind(pFile); // sinnlos, aber nur zum Test

ohne Probleme funktioniert!

Wenn ich die Funktion allerdings direkt in meinem Programm definiere, funktioniert es ebenfalls! ???
Weiß jemand warum?

koschka

Community-Fossil

Beiträge: 2 863

Wohnort: Dresden

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

2

08.10.2005, 15:13

was macht den deine / die rewind Funktion?

Terriermon

Frischling

  • »Terriermon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Wohnort: Finnland :-)

  • Private Nachricht senden

3

08.10.2005, 16:02

http://msdn.microsoft.com/library/defaul…_crt_rewind.asp ;)
Darum geht es nicht, andere Dateifunktionen wie fread funktionieren auch nicht!

Patrick

Alter Hase

Beiträge: 1 264

Wohnort: Düren

Beruf: Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung

  • Private Nachricht senden

4

08.10.2005, 16:19

plz use streams ;)

streams like: std::basic_fstream<T>

Terriermon

Frischling

  • »Terriermon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Wohnort: Finnland :-)

  • Private Nachricht senden

5

08.10.2005, 16:25

Zitat von »"Patrick"«

plz use streams ;)

streams like: std::basic_fstream<T>

Dann sag mir bitte, wo es ein gutes Tutorial dafür gibt. (Bei meinem C++-Buch verstehe ich das nicht ganz.)

Terriermon

Frischling

  • »Terriermon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Wohnort: Finnland :-)

  • Private Nachricht senden

6

09.10.2005, 18:15

Ich übergebe der Funktion jetzt einfach den Dateinamen und öffne die Datei neu. ;) Funktioniert super!

Anonymous

unregistriert

7

09.10.2005, 23:39

Zitat von »"Terriermon"«

Ich übergebe der Funktion jetzt einfach den Dateinamen und öffne die Datei neu. ;) Funktioniert super!
sag ich doch: idiotensicher ;)

Werbeanzeige