Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

1

02.03.2021, 19:18

Frage zur Unity-Engine: Objektbewegung mit Maus

Schönen Tag zusammen. Bin neu hier, interessiere mich für Spiele wie Baldurs Gate zum Beispiel und habe mich wie viele wohl gefragt, ob man sowas selbst entwickeln kann (zumindest in gekürzter Form). Ich hab zu der Frage ein bisschen gesucht und noch nicht so viel gefunden, ich hoffe das ist ok, wenn ich frage.
Mich interessiert im Prinzip ob man ein Spiel wie Baldurs Gate selbst entwickeln kann. Ich hab die Unity-Engine ausprobiert, aber mehr als ein paar einfache 3D Objekte krieg ich (noch) nicht hin. Aktuell ist meine folgende Frage erstmal: Wie kann ich ein Objekt nicht nur mit Pfeiltasten sondern mit der Maus bewegen. Also dass ein Objekt sich zu der Stelle bewegt an die man klickt. Am besten wäre natürlich mit Wegfindung, wenn man das so nennt, also dass ein Charakter/ eine Figur den Weg selbst um Hindernisse herum findet (kleinere Hindernisse wahrscheinlich eher). Ich hab z.b. keine Ahnung wo ich spezielle Scripte finde?

Danke soweit

Renegade

Alter Hase

Beiträge: 488

Wohnort: Berlin

Beruf: Certified Unity Developer

  • Private Nachricht senden

2

02.03.2021, 19:44

Unity bietet jede Menge Ressourcen in Form von Text und auch Videos auf deren Website für blutige Anfänger. Bevor du dich also an das neueste Baldurs Gate wagen möchtest schau doch mal auf deren Website vorbei und nimm dir ein paar Stündchen Zeit um die Grundlagen für das Skripten in Unity zu erlernen. Die Kurse geleiten dich eigentlich durch alle Steps. Vom Erstellen des Projekts, Die Ressource runter laden (wie Modelle etc. pp.) bis zum Schreiben der Skripte.
There you go: https://learn.unity.com/
Für's Skripten gibt es z.B. entsprechend deiner Anfrage in der Reihe Unity Basics: Unit 1 - Player Control. Aber du solltest einfach einen Account erstellen und dich vom Programm der Seite leiten lassen. Auch zu den Grundlagen der Bedienung des Editors. Unity ist super einsteiger freundlich und bietet in der Learn Rubrik unzählige coole Projekte mit Grafiken, Sound und allem drum und dran.

Es ist sicherlich möglich in der einen oder anderen Form sowas ähnliches wie Baldurs Gate als 1-Mann Projekt hin zu bekommen. Vorausgesetzt man hat die nötigen Grundkenntnisse und bleibt am Ball. Das kann aber schon ein paar Monate/Jahre dauern bis du die Kompetenz dafür besitzt - je nachdem wie schnell und gut du lernst.

Ich spare mir jetzt mal konkrete Links zur Scripting Reference bezüglich NavMesh und Agents zur Wegfindung in Unity oder Mauseingabe/Raycasts, weil ich glaube das dir das in deinem aktuellen Entwicklungsstand nur Bahnhof sagen würde. Probier dich an den Tutorials von Unity, spiel damit ein wenig rum und versuch im Anschluss ein paar einfache Spiele selbst zu erstellen sobald du dich soweit fühlst. Sicherlich könntest du jetzt einfach auch auf YouTube was suchen und drauf los nach-Scripten. Die Frage ist einfach ob das sinnvoll ist. Ich denke nicht.

PS: Dieses Projekt sieht sehr spaßig aus wie ich finde: Creator Kit: Beginner Code
Liebe Grüße,
René

Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von »Renegade« (02.03.2021, 20:04)


3

02.03.2021, 20:08

Danke bis dahin. Ich werd´ mich auch mal weiter mit den tutorials befassen.

Renegade

Alter Hase

Beiträge: 488

Wohnort: Berlin

Beruf: Certified Unity Developer

  • Private Nachricht senden

4

02.03.2021, 20:17

Gerne. Viel Erfolg beim Lernen!
Liebe Grüße,
René

Werbeanzeige