Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

1

18.12.2011, 18:59

Welche Programmiersprache?

Guten Tag,
Ich habe mich entschlossen eine Programmiersprache zu lernen. Nun stellt sich die Frage, welche.
Ich habe gehört, dass c# um Längen einfacher sein soll als c++. Aber c++ einfacher in der Spielentwicklung ist.

Welche Sprache ist empfehlenswert für Anfänger?

P.S.: Bitte keine Posts wie: " Suchfunktion nutzen "

LG

Wirago

Alter Hase

Beiträge: 1 212

Wohnort: Stockerau

Beruf: CRM Application Manager

  • Private Nachricht senden

2

18.12.2011, 19:02

also, dass c++ einfacher in der spielentwicklung ist, halt ich mal für n gerücht. und zwar n ganz großes.

wie auch immer., in dem forum hier gibts ca drölfzigtausend beiträge die sich genau mit deiner frage befassen. einfach mal die SuFu verwenden ;)

Zitat


P.S.: Bitte keine Posts wie: " Suchfunktion nutzen "
öhm... doch ^^

NachoMan

Community-Fossil

Beiträge: 3 905

Wohnort: Berlin

Beruf: (Nachhilfe)Lehrer (Mathematik, C++, Java, C#)

  • Private Nachricht senden

3

18.12.2011, 19:03

Suchfunktion nutzen!
"Der erste Trunk aus dem Becher der Erkenntnis macht einem zum Atheist, doch auf dem Grund des Bechers wartet Gott." - Werner Heisenberg
Biete Privatunterricht in Berlin und Online.
Kommt jemand mit Nach oMan?

4

18.12.2011, 19:50

Ganz im Ernst "TheGodFather", schöner Nickname übrigens, es gibt so massenhaft Themen hier, vor kurzem wurde doch wieder eines mit über 3 Seiten diskutiert. Möglichkeiten gibt es hier genug um so etwas zu finden, ebenso wie für Bücher. Einfach mal erst Suchfunktion und dann ein neues Thema, man kann sich den Vorredner meiner Meinung nach eigentlich nur anschließen.

MfG
Check

5

18.12.2011, 20:04

Kann man nicht allgemein sagen, überlege dir was du willst und informiere dich über die Stärken und Schwächen der unterschiedlichen Sprachen. Kann man eine, lernt man die anderen eh schnell.
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!

Schorsch

Supermoderator

Beiträge: 5 199

Wohnort: Wickede

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

6

18.12.2011, 21:33

Wir haben auch ein Wiki hier auf der Seite. Spiele_programmieren_lernen könntest du dir mal durchlesen. Ich bin mittlerweile dafür, dass keine Threads mehr mit dem Wort Programmiersprache eröffnet werden dürfen;)
„Es ist doch so. Zwei und zwei macht irgendwas, und vier und vier macht irgendwas. Leider nicht dasselbe, dann wär's leicht.
Das ist aber auch schon höhere Mathematik.“

DeKugelschieber

Community-Fossil

Beiträge: 2 664

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

7

18.12.2011, 21:41

Bitte liebe Freunde, beantwortet diese Frage nicht. Lasst ihn suchen, ich bin es leid dies zu lesen. Nichts für ungut GodFather.

Embio

Frischling

Beiträge: 78

Wohnort: Da wo das Gras am grünsten ist

Beruf: Student - Physik

  • Private Nachricht senden

8

18.12.2011, 21:42

Lern programmieren, und nicht eine Programmiersprache.. Die Sprache sollte nur Mittel zum Zweck sein.
Wenn du gut Englisch kannst, schau dir mal SICP (http://mitpress.mit.edu/sicp/) an. Das absolute Nonplus-Ultra, wenn ums "programmieren lernen" geht. Dort wird mit Scheme gearbeitet.
Es ist eine Sammlung von Vorlesungen für Stundenten des MIT, die sie im ersten Jahr besuchen müssen. Die Professoren haben sie hochgeladen, ebenso wie das begleitende Buch (iwo auf der Seite).
Ich kenne einige Leute, die schon seit 10+ Jahren Hobby-Programmieren (sogar einige Inf.-Stundenten), und alle haben behauptet (nachdem sie sich mit SCIP beschäftigt haben), dass sie daraus noch was gelernt haben ;).
Ich beschäftige mich auch damit, und kann es jedem empfehlen, auch wenn ich noch nicht so weit bin.

Auch als absoluter Anfänger kann man damit etwas anfangen (Sehr viel sogar).

Edit: Hier ein Link zu den Videos
Olaf Schubert: "Die katholische Kirche steckt einfach mehr in seinen Nachwuchs"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Embio« (18.12.2011, 21:48)


David Scherfgen

Administrator

Beiträge: 10 297

Wohnort: Hildesheim

Beruf: Wissenschaftlicher Mitarbeiter

  • Private Nachricht senden

9

18.12.2011, 22:26

Mehr gibt's nicht zu sagen. Nochmal der Link von Schorsch:
Wiki-Artikel "Spiele programmieren lernen"

Werbeanzeige