Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

1

04.09.2016, 15:37

Hobbymusiker sucht Projekt

Hallo! 8)
Ich mache hobbymäßig Musik und bin seit einiger Zeit auch an Videospielmusik interessiert.
Ich suche ein Projekt, bei dem ich mit meiner Musik meinen Beitrag leisten kann.
Meine Musik selbst findet sich im Abstract/Experimental Trap Bereich zurecht, teils aber auch Atmospheric, was bedeutet, dass ich manchmal etwas melodischer, weiter und atmosphärischer zur Sache gehe,
manchmal aber auch rhythmischer und abstrakter. Oft ist eine gewisse Dunkelheit zu hören, viele meiner Tracks hören sich sehr verschieden an.
Oft probiere ich auch einfach herum, wobei natürlich auch total schräge Dinge entstehen. :pillepalle:

:?: Sollte Interesse an mir bzw. meiner Musik bestehen, rate ich auch dazu, ein Auge (oder ein Ohr?) auf mein Soundcloudprofil zu werfen:
https://soundcloud.com/nihil_music :this:

Für Näheres bin ich auch über Email erreichbar: nihilmusic1@gmail.com

:!: Ich möchte betonen, dass ich noch nicht sehr alt bin (15 Jahre ^^), aber trotzdem eine Challenge suche und auch gerne neues ausprobieren möchte. :hmm:
Nehmt das ganze nicht zu ernst, ich freue mich über jede Art von Interaktion, denn nur dadurch kann sich gegenseitig geholfen werden!

Techel

Alter Hase

Beiträge: 923

Wohnort: Leipzig

Beruf: Pegida in den Hintern treten

  • Private Nachricht senden

2

04.09.2016, 15:53

Hey, interessante Musik!
Brauch allerdings gerade keinen Musiker :)
Auch eine kaputte Uhr geht zwei Mal am Tag richtig.

3

04.09.2016, 16:05

Danke trotzdem! :)

ByteJunkie

Alter Hase

Beiträge: 707

Wohnort: Deutschland

Beruf: Softwareentwickler

  • Private Nachricht senden

4

05.09.2016, 09:12

Ich find gut was Du gemacht hast. Hab mir bisher die ersten 5 angehört. Das 5. Mors könnte ich mir für mein Spiel vorstellen. Mystery Outback Ist aber nix kommerzielles. :) Ich hör mir die anderen auch noch an und gebe dann meinen Senf dazu ab. :D
"Alle behaupteten: "Das geht so nicht". Dann kam Einer, der das nicht wusste, und der hat es geschafft!" ;)

5

05.09.2016, 11:48

Dankeschön! Auf Wunsch kannst du mir natürlich auch eine Idee oder eine grobe Richtung vorgeben, nach der ich ein Stück eigens für dein Projekt erstellen kann!
Für weitere Antworten und Anfragen bleibe ich nach wie vor erreichbar :)

6

05.09.2016, 15:00


(Pentaquin 2D Concept Art)

Wir bei Pentaquin (Pentaquin Forenvorstellung) - ein 2D MMORPG Projekt - sind ebenfalls noch auf der Suche nach weiteren Sound Artisten.
Webseite: http://wpdev.pentaquin.com (noch Work in Progress)
Genauere Informationen im spieleprogrammierer.de Foren Thread: https://www.spieleprogrammierer.de/12-pr…in-entwicklung/
Entwickler Blog: https://forum.pentaquin.com/viewforum.php?f=153 (derzeit im Forum, bald auf der Webseite)

Allerdings steckt Pentaquin noch quasi in den Kinder Schuhen (aktuell arbeiten wir noch an der Spieler Synchronisation), das solltest du dabei bedenken.
Unser Team besteht aus aktuell 14 Leuten, darunter auch Sound Artisten, mit denen du dich austauschen könntest.
Desweiteren ist Pentaquin ein Hobby Projekt und kann demzufolge keine Bezahlung anbieten, auch ist Pentaquin nicht Gewinn orientiert, Pentaquin soll später kostenlos angeboten werden.
Hier ist unser Mitmachen Formular: https://forum.pentaquin.com/mitmachen.php

Fragen kannst du gerne hier stellen, mir eine private Nachricht schicken oder ne Mail an admin@pentaquin.com schicken.

Weiteres Concept Art:
»JuKu« hat folgende Bilder angehängt:
  • eeeeeee.png
  • ConceptArt-Tarin_klein.png
  • Tarin-Fortschritt.png
  • Ingame.png
Indie Game-Dev Programmierer beim 2D MMORPG Pentaquin | Pentaquin Foren Vorstellung

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »JuKu« (05.09.2016, 15:24)


7

05.09.2016, 16:50

Nach Bezahlung strebe ich nicht, ich würde auf jeden Fall gerne mitmachen!

Superwayne

Treue Seele

Beiträge: 246

Beruf: Student & App Entwickler (Xamarin)

  • Private Nachricht senden

8

05.09.2016, 19:01

Also ich habe mir auch mal einige der Lieder angehört. Wishes gefällt mir dabei mit Abstand am besten und ich könnte mir auch gut vorstellen, dass das z.B. in das Setting eines einsamen verlassenen Planeten passt. Allerdings stört mich, bezogen auf eine atmosphärische Hintergrundmusik für ein Spiel, dieses "Clap" Geräusch, das doch sehr stark aus der Melodie heraussticht (meine persönliche Meinung, anderen mag auch gerade das gefallen).
Mein Projekt ist leider noch nicht in einem Zustand, in dem man viel präsentieren kann. Aber wenn du Lust hast, etwas in Richtung Hintergrundmusik zu machen, kann ich dir das Setting genauer beschreiben und wir schauen, ob dich das interessiert.

9

05.09.2016, 20:22

Nach Bezahlung strebe ich nicht, ich würde auf jeden Fall gerne mitmachen!


Danke für dein Interesse! :D
Dann füll doch mal dieses Formular aus und sende es ab:
https://forum.pentaquin.com/mitmachen.php

Unsere Projektleiter / Administratoren werden sich dann schnellstmöglich mit dir in Verbindung setzen. :D
Indie Game-Dev Programmierer beim 2D MMORPG Pentaquin | Pentaquin Foren Vorstellung

10

11.09.2016, 19:36

Also ich habe mir auch mal einige der Lieder angehört. Wishes gefällt mir dabei mit Abstand am besten und ich könnte mir auch gut vorstellen, dass das z.B. in das Setting eines einsamen verlassenen Planeten passt. Allerdings stört mich, bezogen auf eine atmosphärische Hintergrundmusik für ein Spiel, dieses "Clap" Geräusch, das doch sehr stark aus der Melodie heraussticht (meine persönliche Meinung, anderen mag auch gerade das gefallen).
Mein Projekt ist leider noch nicht in einem Zustand, in dem man viel präsentieren kann. Aber wenn du Lust hast, etwas in Richtung Hintergrundmusik zu machen, kann ich dir das Setting genauer beschreiben und wir schauen, ob dich das interessiert.


Schreib mir doch auch mal eine Mail an nihilmusic1@gmail.com und wir können etwas genauer darüber reden!

Was auch wichtig ist: Beispielsweise die Claps sind einfach Bestandteil der Musik als solches, aber in Hintergrundmusik gehört sowas natürlich nicht!
Ich würde wahrscheinlich auch die durchaus Hip-Hop/Trap lastigen Drums/Beats abwandeln, bzw komplett ändern.

Werbeanzeige