Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

1

02.06.2008, 14:19

2D Super Nintendo Spiele: Welches Buch?

Hi,

Ich habe jetzt C++ für Spieleprogrammierer durchgelesen und fand das Buch sehr gut. Ich habe bevor ich mit C++ angefangen habe mit dem RPG Maker gearbeitet. Für alle die es nicht kennen: Es ist eine einfach zu bedienende Entwiklungsumgebung für RPGs im Super Nintendo Stil. Ich habe damit eine Art Zelda und SuperMArio Engine gemacht. Beides lies sich allerdings nur sehr schwer Umsetzen und auch nicht grade perfekt, da der RPG Maker für sowas nicht gemacht war.

Ich möchte mich nun aufjedenfall weiterenwickeln und mit C++ Super Nintendo Spiele mit mehr Anspruch programmieren. Ich werde nun zuerst mal versuchen mit der SDL erste Schritte in diese Richtung zu machen, die ich ja im oben erwähnten Buch an einem Spielebeispiel in Aktion sehen konnte, würde aber auch gerne ein Buch lesen das sich "intensiv" mit der 2D Spiele programmierung auseinandersetzt.

Mir wäre es am liebsten wenn die 3D Spiele programmierung erstmal komplett aussen vorgelassen wird. Ich möchte mich zwar auch irgendwann Beruflich in die Richtung entwikeln, aber für Zuhause als Freizeit Projekt sind mir 3D Spiele doch noch zu aufwendig.

Gibt es irgend ein "empfehlenswertes" C++ Buch, das sich intensiv mit der 2D Spiele programmierung auseinandersetzt?

Das Gurke

Community-Fossil

Beiträge: 1 999

Wohnort: Pinneberg

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

3

02.06.2008, 15:09

Ich hab mal eine Google Suche gestartet und konnte leider nicht feststellen mit was die SNEs Spiele programmiert wurden. Es wurde nur mal etwas von der Entwiklung mit Assemplern erwähnt, was ich aber nur in einem Forum gelesen habe also nicht 100% stimmen muss.

Naja wie auch immer. Mein Ziel ist es auch mit C++ die Spiele zu programmieren und nicht mit den damals vorhandenen Entwiklungsumgebungen. Ich habe mich schon als kleines Kind immer für die Spieleentwiklung interesiert und hatte immer viele Kreative Ideen, die ich damlas leider noch nicht umsetzen konnte.

Der RPG Maker, war zwar schon ein Ansatz aber reichte mir einfach noch nicht. Deswegen bin ich jetzt bei C++ gelandet um, mit dem nötigen Wissen, auf keine Grenzen mehr zu stossen, bei meinem Ziel Super Nintendo Spiele wie Mario oder Zelda zu entwikeln.

Und hierfür suche ich halt ein Buch, das sich so ausführlich wie möglich mit der Entwiklung von 2D Spielen im SNES Stil in C++ auseinandersetzt...

Wie gesagt kann ich dank dem Buch "C++ für Spieleprogrammierer" schon viele Grundlagen, weshalb es schön wäre wenn diese nicht nochmal erklärt werden würden..

Gibt es ein solches oder ein ähnliches Buch eventuel?

David Scherfgen

Administrator

Beiträge: 10 313

Wohnort: Hildesheim

Beruf: Wissenschaftlicher Mitarbeiter

  • Private Nachricht senden

4

02.06.2008, 16:21

Sowas gibt's nicht.
Warum willst du es dir überhaupt unnötig schwer machen und für SNES programmieren?
Weißt du, wie sehr du da durch die Hardware eingeschränkt wirst? Zudem gibt es so gut wie keine Informationen darüber, wie man damit programmiert.
Mein Tipp ist, einfach ein PC-Spiel zu entwickeln. Auch das kannst du ja auf "alt" trimmen und aussehen lassen wie ein SNES-Spiel.

5

02.06.2008, 16:25

Er sagte ja, er will ein Spiel im SNES-Stil programmieren. Was kannst du denn schon im C++ Bereich? Wenn du erst anfängst/angefangen hast, würde ich dir das Buch "C++ für Spieleprogrammierer" (siehe diese Seite) empfehlen, und danach kannst du dich dann weiter in Richtung SDL erkundigen und damit erste 2D-Spiele programmieren.

Oder du entscheidest dich doch für eine etwas einfacherere Programmiersprache.

6

02.06.2008, 16:26

Ja ich glaube das will er doch die ganze Zeit. Klassiker vom SNES am PC mit C++ umsetzen.
Naja, es gibt natürlich diverse 2D C++ Bücher, für diverse APIs. Im Prinzip kann man sich das meiste auch aus dem Internet popeln, aber gerade am Anfang ist es evtl. etwas schwer zu verstehen, wie jetzt z.b. die Spiellogik am besten implementiert wird.
Ich habe damals mit JLI Spieleprogrammierung angefangen, es ist ein ganz solides Buch, wo man C++ und DirectX lernt und am Ende ein paar kleine 2D Spiele machen kann.
Später, wenn man die Grundlagen dann verstanden hat, kann man gut mit Texten aus dem Internet lernen, es gibt echt viele zu fast allen Themen. Man muss sich nur überlegen, was man machen will, sich entsprechende Bibliotheken aussuchen und dann das Inet nach Infos durchwühlen.
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!

7

02.06.2008, 17:32

Also das Buch "C++ für Spieleprogrammierer" habe ich bereits durchgelesen, es wäre also schön wenn das Buch, das ich mir dann kaufe nicht bei 0 anfängt, aber auch nicht überfordernd ist.

Zudem sollte es in Deutsch sein und am besten so schön verständlich, wie "C++ für Spieleprogrammierer".

Und wie schon mehrfach erwähnt überwiegend die Entwiklung von 2D Spielen behandeln.

Ist da "JLI Spieleprogrammierung", die beste Wahl oder gibt es auch noch bessere Alternativen, die meinen Kriterien möglichst nahe sind?

8

02.06.2008, 18:31

JLI Spieleprogrammierung ist ein Einsteigerbuch. Man lernt alles was man für die ersten paar Spiele braucht, aber kein umfassendes Wissen in alle möglichen 2D Techniken. Wenn du also schon C++ beherschst oder es sogar schonmal geschafft hast, ein Sprite über den Bildschirm wandern zu lassen, wirst du in dem Buch wahrscheinlich zu wenig neues finden, als dass der Preis sich lohnt.
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!

9

03.06.2008, 11:35

Gibt es denn dann eine bessere Alternative für mich?

Vieleicht sollte ich mich auch einfach nochmal mehr mit der SDL beschäftigen und evtl damit etwas verwirklichen?

rewb0rn

Supermoderator

Beiträge: 2 873

Wohnort: Berlin

Beruf: Indie Game Dev

  • Private Nachricht senden

10

03.06.2008, 13:06

Ich denke auch am besten wär es wenn du dich einfach mal in so ein 2D Framework einarbeitest, SDL ist für dich bestimmt das richtige, das wird ja in dem Buch schon angerissen. Man muss ja nicht nur lesen, auch mal machen.

Werbeanzeige