Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

David Scherfgen

Administrator

Beiträge: 10 352

Wohnort: Hildesheim

Beruf: Wissenschaftlicher Mitarbeiter

  • Private Nachricht senden

21

15.08.2022, 11:30

Hier kannst du meine GUI-Engine in Aktion sehen:


Quellcode gibt's auf GitHub: https://github.com/TomasRiker/blocks-5

Ist zwar nicht dafür gedacht als separate GUI-Engine verwendet zu werden, aber vielleicht kann man sich das eine oder andere davon abschauen ...

KahnSoft

Frischling

  • »KahnSoft« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 56

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

22

15.08.2022, 12:03

Hallo Dave,

ja sehr cool, aber sieht fast aus wie die GDI, so könnte man Gdi Fenster auf dem GL Window auch anzeigen,
Aber Du hast natürlich die Hand frei alles nochmal selbst zu Kontrollieren in der Darstellung.

Da kann man bei der GDI den OwnerDraw -Request integrieren, dann ist man für das bemalen seines Layers(Buttons)
selber zuständig, da liefert die GDI sogar Funktionen zum Malen eines Buttons in 6 Styles - Draw2DButton oder ähnlich.

Ich habe deine Seite betrachtet, viele kleine Games alles auf eine Person im Voraus zugeschnitten.

2001 kam das Game Freelancer heraus, es hatte eine geile UI die selbst in abgewandter Form noch bei StarWarsGalaxies 2003

verwendet wurde für freelancer : https://youtu.be/nkP5XSgniBs
Und dann später für SWG : https://youtu.be/5tQ0MdMXPMQ

Eigentlich sind nur immer die Ecken eines Steuer/Eingabe Objektes wichtig, den Rest mit Linien verbinden.

Eine weitere interessante UI ist von SimCity Online : https://youtu.be/FAEAdpIZk7o

Meine UI ist immer nur ein PropertyTree, damit ich Zeit habe für wichtigere Sachen,

Kunden sind auch zufrieden damit : https://youtu.be/BZwbk9anFaY

Also tolles Holz was Du schon alles hast hervorgebracht. (Ein Buch schreibe ich auch mal wenn ich nicht mehr laufen kann mit 80 oder so :-)
Der Titel soll lauten ChauvinismTaoOfProgramming , (Spass) .

Lesen die Leute noch Computerbücher ?

Ich hatte früher wo es kein Internet gab, hunderte Bücher gekauft, für ein Thema brauchte man immer rund drei Bücher.
Es schmerzt bis heute eine Kiste Amiga-Bücher weggeworfen zu haben. Samt Kiste Amiga-Zeitungen.

Viele Grüße
Karsten

David Scherfgen

Administrator

Beiträge: 10 352

Wohnort: Hildesheim

Beruf: Wissenschaftlicher Mitarbeiter

  • Private Nachricht senden

23

17.08.2022, 08:15

ja sehr cool, aber sieht fast aus wie die GDI, so könnte man Gdi Fenster auf dem GL Window auch anzeigen,
Aber Du hast natürlich die Hand frei alles nochmal selbst zu Kontrollieren in der Darstellung.

Ja genau, das Aussehen der Steuerelemente lässt sich über einen Skin verändern.
Und es hat sogar mal jemand das Spiel für Linux kompiliert, was mit GDI nicht möglich gewesen wäre.

Kunden sind auch zufrieden damit : https://youtu.be/BZwbk9anFaY

Du machst Bildverarbeitung / Computer Vision, richtig? Habe ich auch lange Zeit gemacht ...

Also tolles Holz was Du schon alles hast hervorgebracht. (Ein Buch schreibe ich auch mal wenn ich nicht mehr laufen kann mit 80 oder so :-)

Dankeschön :)

Lesen die Leute noch Computerbücher ?

Heute weniger als damals, würde ich sagen. Heute würde man sich eher Videos anschauen.

KahnSoft

Frischling

  • »KahnSoft« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 56

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

24

17.08.2022, 11:37

Zitat

Du machst Bildverarbeitung / Computer Vision, richtig? Habe ich auch lange Zeit gemacht ...


Ja Richtig die letzten 30 Jahre , aber eine Fruchtlose Nische. Inzwischen möchte man was anderes machen, um nicht mit jedem einzelnen
Anwender darüber sprechen zu müssen, eine Universallösung ist mangels Interesse schwer, jeder will seine eigene Software von Dir lol..

Da möchte ich gerne Schwenken zu Software wo der Entwickler keine Rolle mehr spielt.

NA mal sehen was sich entwickelt, viele Grüße aus Berlin
Karsten

Werbeanzeige