Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

Zendee

unregistriert

11

06.03.2012, 08:30

Nicht Texturen. Eine Heighmap ;). Die gibt ja die höhe des Terrains an.

12

06.03.2012, 08:40

Schon klar, aber wieso sollte man dafür "raw" (was auch immer das sein soll) Dateien brauchen? Eine Heightmap ist ansich auch nur eine Textur. Wenn du ein exotisches Format brauchst (für sehr präzise Höhendaten) wäre vielleicht tiff oder das DXTextur Format das richtige für dich.
Tatsache ist: Du willst gar keine raw-Texturen laden, du willst irgendetwas ganz anderes machen und meinst, das ginge mit raw-Dateien. Sag doch einfach, was du wirklich willst, und wo das Problem ist, sonst kommen wir hier nicht weiter.
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!

BlueCobold

Community-Fossil

Beiträge: 10 860

Beruf: Teamleiter Mobile Applikationen & Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

13

06.03.2012, 08:45

Er hat vermutlich irgendwo ein Heightmap-Sample gefunden, was nur mit RAW-Dateien arbeitet ;)
Teamleiter von Rickety Racquet (ehemals das "Foren-Projekt") und von Marble Theory

Willkommen auf SPPRO, auch dir wird man zu Unity oder zur Unreal-Engine raten, ganz bestimmt.[/Sarkasmus]

Zendee

unregistriert

14

06.03.2012, 09:22

Es geht um Unity3D. Unity benutz nur RAW Dateien für ein Terrain. BMP und andere Formate funktionieren nicht.

Beiträge: 721

Wohnort: /dev/null

Beruf: Software-Entwickler/Nerd

  • Private Nachricht senden

15

06.03.2012, 09:24

Für BMPs könnte man aber mit wenigen Zeilen Code schon einen "RAW"-Converter schreiben. Auch wenn "RAW" hier eindeutig das falsche Stichwort ist.

16

06.03.2012, 10:46

So, das Problem scheint folgendes zu sein:

Zitat

If you like, you can import a greyscale Heightmap created in Photoshop, or from real-world geography data and apply it to your Terrain. To do this, choose Terrain->Import Heightmap - Raw..., then select the desired RAW file. You'll then see some import settings. These will be set for you, but you have the option of changing the size of your Terrain from this dialog if you like. When you're ready, click the Import button. Once the Heightmap has been applied to the Terrain, you can edit it normally with all the Tools described above. Note that the Unity Heightmap importer can only import grayscale raw files. Thus you can't create a raw heightmap using RGB channels, you must use grayscale.


Allerdings hilft weiterlesen:

Zitat

Any other heightmap editing application like Bryce, Terragen, or Photoshop can work with a Unity Heightmap at full resolution.


Terragen und PS willst du nicht kaufen aber Bryce hat anscheinend ne free Version.

Wenn du nen Konverter für Gimp schreiben willst, dann brauchst du nen Hex-Editor und musst dir so ne Heightmap mal selbst ansehen.
Es scheint einfach eine aneinanderreihung von 16-bits zu sein, also ziemlich simples Format.

Nuff said.
Gewinnen ist, wenn man einmal mehr aufsteht, als man zu Boden geht.

David Scherfgen

Administrator

Beiträge: 10 280

Wohnort: Hildesheim

Beruf: Wissenschaftlicher Mitarbeiter

  • Private Nachricht senden

17

06.03.2012, 11:38

Ein Programm zur Konvertierung von BMP/PNG/JPG nach RAW kannst du dir in 10 Minuten selber schreiben (schneller als hier zu fragen!).
Du kennst dich doch schon mit C# und .NET aus. Da gibts eine Klasse Bitmap, mit der du Bilder laden kannst. Anschließend kannst du jedes Pixel abfragen und einfach in eine RAW-Datei schreiben. Mehr als die Farbwerte enthält die ja nicht, oder?

18

06.03.2012, 13:51

Naja, zumindest die x und y Auflösung sollte drin stehen, oder? Oder geht er immer von quadratischen Terrains aus?
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!

Nox

Supermoderator

Beiträge: 5 281

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

19

06.03.2012, 14:05

Raw = keine Metadaten. Sprich reine Pixel. Sprich man kann einfach ein BMP als 8bit speichern und dann den header choppen/wegschneiden. Schon hat man seine 8bit heightmap. Welches Format (also wieviele Pixel etc) erwartet wird, muss dann von der Terrainklasse angeben oder als Parameter erwartet werden.
PRO Lernkurs "Wie benutze ich eine Doku richtig"!
CONTRA lasst mal die anderen machen!
networklibbenc - Netzwerklibs im Vergleich | syncsys - Netzwerk lib (MMO-ready) | Schleichfahrt Remake | Firegalaxy | Sammelsurium rund um FPGA&Co.

BlueCobold

Community-Fossil

Beiträge: 10 860

Beruf: Teamleiter Mobile Applikationen & Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

20

06.03.2012, 17:01

Ein Programm zur Konvertierung von BMP/PNG/JPG nach RAW kannst du dir in 10 Minuten selber schreiben (schneller als hier zu fragen!).
Du kennst dich doch schon mit C# und .NET aus. Da gibts eine Klasse Bitmap, mit der du Bilder laden kannst. Anschließend kannst du jedes Pixel abfragen und einfach in eine RAW-Datei schreiben. Mehr als die Farbwerte enthält die ja nicht, oder?

Nach so einem Konverter hat er ja schon gefragt (eigentlich hat er nach PS-Usern gefragt, die das für ihn machen), in 2-3 Minuten war er fertig. Sollte funktionieren, rohe Bilddateien enthalten ja wirklich gar nichts außer RGB, eventuell noch Alpha, aber da er nichts spezifiziert hat und vermutlich selbst gar nicht weiß, was so eine Datei überhaupt enthält... Pech ;)
Teamleiter von Rickety Racquet (ehemals das "Foren-Projekt") und von Marble Theory

Willkommen auf SPPRO, auch dir wird man zu Unity oder zur Unreal-Engine raten, ganz bestimmt.[/Sarkasmus]

Werbeanzeige