Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

LukasBanana

Alter Hase

  • »LukasBanana« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 096

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

1

13.05.2009, 11:12

Grafik Apps für Konsolen entwickeln (PlayStation, Wii etc.)

Hallo an alle Grafik-Freund =)

Ich habe mich eben gerade ein bischen über weiter Bibliotheken aus dem Hause "Khronos Group" informiert und recht erschaut festgestellt, dass die so einiges entwickelt haben ^^.
Besonders hat mich - abgesehn von OpenGL - "OpenGL ES" (OpenGL for Embedded systems) interessiert.
Da habe ich gelesen (http://www.khronos.org/opengles/), dass man damit, wie mit OpenGL, Grafik Anwendungen schrieben kann, nur, dass dies eben für Platformen wie z.B. der PlayStation, Wii, XBox usw. entwickelt wurde.

Das würde ja nur zu gerne mal machen. Endlich mal eine kleine GrafikAnwendung für eine Konsole schreiben und nicht immer nur für den PC.
Was ich allerdings auch gehört habe ist, dass wohl keine besonders gute Möglichkeit besteht für die PS3 ein Programm zu schreiben.

Wenn ich aber nun ein Programm für die Wii schreiben will: wie fange ich da an??
Kann mir das mal jemand erklären damit ich nicht ganz wie der 'Ocks vorm Berg' stehe?

Sylence

Community-Fossil

Beiträge: 1 667

Beruf: Softwareentwickler

  • Private Nachricht senden

2

13.05.2009, 11:34

Du brauchst die passenden SDKs dazu. Die gibts bei den Herstellern der Konsolen (MS, Sony, Nintendo). Afaik kosten die aber auch ein kleines Vermögen.

Ob man da irgendwo von hinten durch die Brust ins Auge kommt weiß ich nicht.

LukasBanana

Alter Hase

  • »LukasBanana« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 096

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

3

13.05.2009, 11:57

Also ich hatte mal eine Weile versucht ein Programm für die PSP zu schreiben. Irgendwann ist es mir sogar gelungen das Programm mit der PSPToolchain zu kompilieren. Lief aber natürlich nicht. Vielleicht weil meine PSP-System-Version schon zu neu ist. Naja jedenfalls schrieb ich eine EMail an Sony in Deutschland und fragte, ob es was mit dem Ordnernamen zu tun hat - bei den Demo Versionen hatten die immer ganz komische Namen und die Anwendung selbst muss wohl immer "EBOOT.BPB" heißen.
Ich bekam eine Antwort in der stand: es handle sich nicht um ein OpenSourceProjekt :( toll.
Warum gibt es dann überhaupt eine PSPToolchain?? Andere scheinen es doch auch hinzu bekommen. Ich wäre ja schon froh, wenn ich wenigstens mal für die PSP ein kleines Programm hinbekäme.

Sylence

Community-Fossil

Beiträge: 1 667

Beruf: Softwareentwickler

  • Private Nachricht senden

4

13.05.2009, 12:23

Das liegt halt daran, dass die großen Konsolenhersteller wohl immernoch der Meinung sind, dass Hobby-Produkte das Ansehen einer Konsole runterreißen. Deswegen wird nur "Profis" erlaubt für diese Konsolen zu entwickeln.

Dir bleibt also nur die Möglichkeit dich mit einem PC zufrieden zu geben oder halt eines der SDKs zu beschaffen.

xardias

Community-Fossil

Beiträge: 2 771

Wohnort: Santa Clara, CA

Beruf: Software Engineer

  • Private Nachricht senden

5

13.05.2009, 16:01

Für die Wii gibt es da einige inoffizielle Methoden: http://www.google.de/search?q=wii+homebrew

Bei der Playstation3 kommt man ohne SDK nicht weit. (Es gibt wohl Linux Versionen die ganz offiziell darauf laufen, jedoch mit eingeschränktem Hardwarezugriff - d.h. u.A. keine Grafikbeschleunigung also eher Spieleungeeignet).

Für die XBox360 kannst du ganz offiziell mit XNA und C# Spiele schreiben, welche dann wohl auch auf Windows Rechnern laufen.

6

13.05.2009, 17:49

Moin!

Bei der Wii geht's, wie schon oben erwähnt.
Dann kannste dir die Programme auf deine SD Karte packen und mit
der Wii starten.
Für PSP kann man LUA benutzen, afaik.
Wie man Spiele für NDS/GBA entwickelt, dafür gibt es schon einen
schönen Thread von Abrexxes:
https://www.spieleprogrammierer.de/phpBB2/viewtopic.php?t=7724

Wie es bei PS3/PS2 aussieht, weiß ich nicht, aber Google bemühen
hilft bestimmt! ;)
MfG Shiver!

„Ideen sind nur Ausgangspunkte. Um zu wissen, was man zeichnen will, muss man zu zeichnen anfangen.“ Pablo Picasso

Ibot Development - Mein Weg zum eigenen 2D RPG

Werbeanzeige