Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

1

23.05.2006, 17:03

Wann kommt C++ für Spieleprogrammierer Auflage 3?

hi,
hat jemand ne Ahnung wann die 3. Auflage kommt?

Da David ja die dritte Auflage hingelegt hat denke ich dass Heiko auch bald nachziehen wird.

MFG Zahlenwächter

Sheddex

unregistriert

2

23.05.2006, 17:06

Davids dritte ist kurz nach Heikos zweiter gekommen... also wird Heiko schon noch eine Weile brauchen ;)

john

Alter Hase

Beiträge: 786

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

3

23.05.2006, 17:07

Denkst du ?
Das ist doch meines Erachtens noch gar nicht solange her dass die zweite Auflage erschienen ist, also ich denke das nicht ... Lass mich aber gerne verbessern.

edit: zu spät ^^
mfg
john

grek40

Alter Hase

Beiträge: 1 491

Wohnort: Dresden

  • Private Nachricht senden

4

23.05.2006, 18:17

Es geht doch weniger darum, dass die beiden immer gleich ziehen ;)
Ausschlaggebend für eine neue Auflage ist doch, dass die vorige nahezu ausverkauft ist?

J.M.K.

Alter Hase

Beiträge: 500

Wohnort: BW Karlsruhe Ittersbach

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

5

23.05.2006, 18:20

Oder zu viele Fehler hat.
Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg.

Anonymous

unregistriert

6

23.05.2006, 18:24

Vielleicht wird es ja auch gar keine 3. Auflage geben ;)

MfG DarkRaider.

Anonymous

unregistriert

7

23.05.2006, 21:40

Solange die 2te Auflage verfügbar ist (nachgedruckt oder nicht, das hängt davon ab ob der Autor Zeit hat um Grundlegendes zu ändern) gibt es keine 3te.

Logisch oder?

8

27.05.2006, 20:45

okay hab ich mir schon gedacht.^^

naja wenn es ne neue Auflage mal geben sollte, finde ich dass der "Jetzt bist du dran" Teil größer ausfallen könnte.

Vielleicht so 2 Fehlerquelltexte + 2 Aufgaben pro Kapitel.

MFG Zahlenwächter

grek40

Alter Hase

Beiträge: 1 491

Wohnort: Dresden

  • Private Nachricht senden

9

27.05.2006, 20:51

"Jetzt bist du dran" ist denk ich mal fast das gesamte Buch^^. Immerhin geht es ums Programmieren lernen.
Wer also nur stur das Buch abarbeitet und nichts macht, was nicht irgendwo schriftlich gefordert ist, ist selbst schuld.

btw: Wenn man erstmal anfängt, selbst zu schreiben hat man ja die gewünschten Fehlerquelltexte :badgrin:

Anonymous

unregistriert

10

27.05.2006, 20:51

Am Besten ist, wenn du dir selbst Aufgaben stellst, da es kein Aufgabenbuch
ist...

Werbeanzeige