Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

1

09.03.2009, 21:09

Listing 7.12 + 7.13: Semikolon nach Konstruktor?

Hi,

In den Listings 7.12 und 7.13 wird der Konstruktor der abgeleiteten Klasse mit einem Semikolon beendet, also '};'

Bisher ist noch nie eine Funktionsdefinition mit Semikolon beendet worden, ich habe auch überprüft, ob es eine Auswirkung auf die Ausgabe hat, das Semikolon wegzulassen, habe aber keine festgestellt.

Ich frage mich nun, ob das so eine Konvention ist, dass man die abgeleiteten Konstruktoren mit Semikolon beendet, ob das nur eine Frage des Stils, oder ob es doch irgendwelche Auswirkungen hat, die ich nur nicht bemerkt habe.

Lg

2

11.03.2009, 15:50

Weder Frage des Stils noch sonst was. Gehört da nicht hin, auch wenn es die meisten Compiler ignorieren werden. (gehört nur nach der Klassendefinition ...) an sonsten isses einfach ne Lehre anweisung?!
Devil Entertainment :: Your education is our inspiration
Der Spieleprogrammierer :: Community Magazin
Merlin - A Legend awakes :: You are a dedicated C++ (DirectX) programmer and you have ability to work in a team? Contact us!
Siedler II.5 RttR :: The old settlers-style is comming back!

Also known as (D)Evil

drakon

Supermoderator

Beiträge: 6 524

Wohnort: Schweiz

Beruf: Entrepreneur

  • Private Nachricht senden

3

14.03.2009, 12:03

Man darf jede Zeile mit (beliebig vielen) Semikolons beenden. Das ist erlaubt, aber nicht nötig. Es gibt Fälle, wo es aber Pflicht ist. (Klassendefinitionen, Anweisungen usw. ).
Falsch ist es nicht, aber unnötig und unsinnig.

4

14.03.2009, 18:28

ok, thx

Werbeanzeige