Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

@zimmer

Alter Hase

Beiträge: 1 150

Wohnort: NRW Germany

  • Private Nachricht senden

1 331

31.05.2016, 14:26

Sehr ähm... stilistisch

könnte echt als abstraktes aktion Painting oder Aquarell durchgehen :D
Was ist das? Ein Krake? Das fliegende Spaghetti-Monster? Und was bedeutet orlirokra?

mal abgesehen davon, dass es nicht so einfach auf einem kleinem Handy zu malen, habe ich folgende Scene gemalt: ein unterwasser Hintergrund mit einem Hummer, Korallen und einem Schifswrak auf der lenken Bildseite.
Die Krake ist das Zeichen von orlirokra, was eine Abkürzung für Orbit Lighting Robo Krake ist. Warum? Weil ich es cool fand, aber der Name ist vielleicht zu kompliziert und daher wird es vielleicht einen neuen Namen geben, aber erst wenn ich darauf angewiesen bin meinen Blog Akustisch zu verbreiten, aber wer weiß, vielleicht habe ich ja einen super Trendigen Nick erfunden ^^

Cross

Frischling

Beiträge: 11

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Fachinformatiker (Anwendungsentwicklung)

  • Private Nachricht senden

1 332

31.05.2016, 15:01

Ich bastle gerade an einem 2D RPG mit Monogame.

Die Pokemontiles sind nur als Platzhalter gedacht :)

http://i.imgur.com/Hwkma1E.png

Hier ein Gif:
http://i.imgur.com/wIauDVw.gifv

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BlueCobold« (31.05.2016, 15:32) aus folgendem Grund: Eventuelle Urheberrechtsverletzung, Einbettung daher entfernt.


TGGC

1x Rätselkönig

Beiträge: 1 813

Beruf: Software Entwickler

  • Private Nachricht senden

1 333

31.05.2016, 17:28

Ich baue gerade an einem Arcade Emulator mit Original Hardware als Controller. Als Software ist zunaechst die NeoGeo Classic Complete Collection eingeplant, welche bei Humble Bundle erhaeltlich ist.

Zu Beginn habe ich auf Ebay ein gebrauchtes Arcade Panel ersteigert. Als ich das dann in Augenschein genommen hatte und für passend befunden habe, wurde als nächstes USB Encoder benoetigt, um den Controller an aktueller Hardware benutzen zu können. Nachdem alles korrekt verdrahtet war, konnte ich die Funktion bereits am PC überprüfen. Da das Gerät ursprünglich für ein Standgerät gedacht war, war dies für unsere Zwecke etwas ungünstig. Ich musste im nächsten Schritt also das Gehäuse abändern. Als letzten Schritt kam nun noch ein Raspberry Pi zum Einsatz, den ein Freund besorgt hatte. Nach ewiger Suche und Linuxgefrickel läuft auf dem nun Raspbian, Retroarch und das passenden Plugin für einen Neo Geo. Damit lassen sich nach einigen Einstellungen die Spiele in guter Qualitaet und Geschwindigkeit emulieren. Da man beide Geraete auch für andere Zwecke einsetzen könnte, grüble ich momentan noch an einer modularen Lösung um beide Geräte mit ein paar Handgriffen miteinander zu verbinden und wieder auseinander zu bauen.

Hier gibts ein kurzes Video zu allem: http://www.facebook.com/wiemaikai/videos/10154190301010902

Fun Fact: Der Controller wiegt etwa 100x so viel wie der Rechner mit dem Spiel, den man damit steuert!

BlueCobold

Community-Fossil

Beiträge: 10 870

Beruf: Teamleiter Mobile Applikationen & Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

1 334

31.05.2016, 17:33

Neat.
Teamleiter von Rickety Racquet (ehemals das "Foren-Projekt") und von Marble Theory

Willkommen auf SPPRO, auch dir wird man zu Unity oder zur Unreal-Engine raten, ganz bestimmt.[/Sarkasmus]

DeKugelschieber

Community-Fossil

Beiträge: 2 667

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

1 335

31.05.2016, 21:06

Ach komm zeig ich auch mal wieder was.
Das ist der UI Prototyp für eine Informationsplattform für Mittelständler, große Unternehmen und Teams. Am besten vergleichbar mit Confluence, allerdings mit anderem Fokus.

Backend: Go, MongoDB
Frontend: AngularJs 2
Teamstärke: 2
Entwicklung bisher: 1 Monat (also nicht nur das Frontend natürlich ;))
Entwicklung geplant: 1,5 Jahre
»DeKugelschieber« hat folgende Bilder angehängt:
  • prototyp_1.png
  • prototyp_2.png
  • prototyp_3.png

xardias

Community-Fossil

Beiträge: 2 772

Wohnort: Santa Clara, CA

Beruf: Software Engineer

  • Private Nachricht senden

1 336

31.05.2016, 21:36

Material Design! Me gusta!

1 337

01.06.2016, 07:59

Sieht gut aus.
Hast du da einen Rechtschreibfehler im 3. Bild eingebaut?

DeKugelschieber

Community-Fossil

Beiträge: 2 667

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

1 338

01.06.2016, 08:28

Wo? Ich hab da nur quatsch eingegeben wenn du das oben in der Suchleiste meinst.

1 339

01.06.2016, 10:14

Achso :)

KeksX

Community-Fossil

Beiträge: 2 141

Beruf: Game Designer

  • Private Nachricht senden

1 340

13.06.2016, 19:15

Endlich mal wieder Muße und Zeit an einem Projekt zu arbeiten. Ein kleines competetive RPG mit UE4. Das erste Wochenende ist rum und die ersten Tests waren ... interessant! :D


(Link)

Im Hintergrund zu sehen:
Das Mesh passt sich dem Untergrund an und verdreht dadurch. Also wenn man einen Skill auf einer schiefen Ebene castet, läuft man plötzlich schief.
Das Ergebnis waren menschliche Haie:

(Link)


Aber ansonsten gibt es ausführbare Skills und bereits Cheat protection. Der UE4 Networking workflow ist echt angenehm.
WIP Website: kevinheese.de

Werbeanzeige