Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

311

11.01.2011, 13:08

Nicht ins Wasser springen und überfahren lassen ;)

@Developer_X
Wirklich gut gelungen. Hast du die Musik selbst gemacht?

BlueCobold

Community-Fossil

Beiträge: 10 888

Beruf: Teamleiter Mobile Applikationen & Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

312

11.01.2011, 13:40

Ach das braune da is Wasser und man muss drüber springen?
Teamleiter von Rickety Racquet (ehemals das "Foren-Projekt") und von Marble Theory

Willkommen auf SPPRO, auch dir wird man zu Unity oder zur Unreal-Engine raten, ganz bestimmt.[/Sarkasmus]

Developer_X

Treue Seele

Beiträge: 247

Wohnort: Hessen

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

313

11.01.2011, 13:43

Danke stoni, und nein,leider nicht, so eine kleine loop melodie, die man einfach immer wiederholen lässt, kann man sich zwar machen, aber du man sieht ja in den Credits wer das gemacht hat, die findet man bei den Optionen, ich fande sie dort am passendsten^^.
- Die Zeit ist wie ein Fluss, und die Gegenwart wie ein Fels, der von dem Fluss der Zeit geschliffen wird. -
Kevin Riehl

314

11.01.2011, 17:48

Gesehen.
Hast du sehr passend hingekriegt
Ich habe auf meinem alten Laptop manchmal das hier gespielt. Vielleicht bringt dir das Anregungen :D

@BlueCobold
Ungefähr

BLU3 L30PARD

Treue Seele

Beiträge: 340

Wohnort: Hoch oben im Norden Schleswig Holsteins

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

315

01.02.2011, 15:55

Hi. Ich habe gerade ein kleines mini-tool in C# geschrieben.
Den Readme Generator. Man füllt einfach die Felder aus und
der Generator bringt die Informationen in die richtige Struktur.
Felder, die man nicht braucht, füllt man einfach mit "none" aus.
In der Menüleiste unter "Help" gibt's entsprechende Optionen.

Die vollständige Beschreibung und Download des Programms + Source
findet ihr hier auf meiner Website.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BLU3 L30PARD« (04.02.2011, 20:57)


316

11.03.2011, 02:00

Soo,

habe in letzter Zeit mal ein wenig mit Unity herumprobiert.

Dabei ist ein kleines Spiel herausgekommen, in dem ich so ziemlich alle Aspekte von Unity mal getestet habe (Vom Scripting, über GUI bis hin zur Physik...).

Dieses kleine Zwischenprojekt werde ich nicht weiterentwickeln, was aber bei rausgekommen ist, könnt ihr im Browser mal testen: http://www.projectTwo.goosegogs.de

Fred

BlueCobold

Community-Fossil

Beiträge: 10 888

Beruf: Teamleiter Mobile Applikationen & Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

317

11.03.2011, 07:20

Joar... was mich etwas stört ist, dass ich (obwohl meine Maus schon sehr schnell eingestellt ist) ich für Kamera-Rotationen ständig aus dem Bild raus muss um an anderer Stelle wieder rein zu gehen, damit ich mehr als nur 40° (oder so) schwenken kann.

Und... 'ne Ahnung wo sowas her kommt? (bzw. woher es kommt is mir klar, aber wie darf das sein?)

(Link)
Teamleiter von Rickety Racquet (ehemals das "Foren-Projekt") und von Marble Theory

Willkommen auf SPPRO, auch dir wird man zu Unity oder zur Unreal-Engine raten, ganz bestimmt.[/Sarkasmus]

DerMark

Treue Seele

Beiträge: 325

Wohnort: Emsdetten

Beruf: Softwareentwickler

  • Private Nachricht senden

318

11.03.2011, 13:42

Für Grobmotoriker oder Dinosaurier mit Babyärmchen ist die Maussteuerung in der Tat nicht geeignet, ich hatte daher keine probleme damit, was aber etwas aufgefallen ist, ist das man für die Stufen der Treppen andauernd die Leertaste zum Springen drücken musste.

Ich würde noch DoF im aktiven Steuerungsmodus deaktivieren und die allgemeine Bewegungsgeschwindigkeit erhöhen, so fühle ich mich wie ein Fabeltier mit nem Stock im Hintern und Augen wie ein Maulwurf. Abgesehen davon schon wirklich schön für einen Prototypen.

BlueCobold

Community-Fossil

Beiträge: 10 888

Beruf: Teamleiter Mobile Applikationen & Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

319

11.03.2011, 14:46

Was hat das bitte mit meiner Motorik oder Armlänge zu tun, wenn sich Kamera nur um 40° schwenken lässt, obwohl ich sie 90° drehen MUSS? Haste Deine Tage oder was, Mark?
Teamleiter von Rickety Racquet (ehemals das "Foren-Projekt") und von Marble Theory

Willkommen auf SPPRO, auch dir wird man zu Unity oder zur Unreal-Engine raten, ganz bestimmt.[/Sarkasmus]

DerMark

Treue Seele

Beiträge: 325

Wohnort: Emsdetten

Beruf: Softwareentwickler

  • Private Nachricht senden

320

11.03.2011, 14:49

Mh? Dachte es geht darum ihm konstruktive Kritik zu geben, ich hab meine nur nicht so farblos stehen lassen, kA was diese Anfeindung nun wieder soll.

Wie gesagt hübscher Prototyp.

Werbeanzeige