Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

1

20.06.2021, 13:53

Docking Denied - Ein Abenteuer im Weltraum - Spieler für Studie gesucht

Hallo,

ich möchte nach langjähriger Abwesenheit aus diesem Forum mal schamlos die Gelegenheit ergreifen, es für ein bisschen Eigenwerbung wieder auszugraben ^^
Zur Zeit arbeite ich an meiner Bachelorarbeit und dachte mir, dass dies eine hervorragende Gelegenheit darstellt, mal ein "größeres" Spiel in Unity zu schreiben. Meine bisherigen Projekte sind entweder im Rahmen von Ludum Dare entstanden und entsprechend unpoliert (wenn sie überhaupt einen annähernd spielbaren Zustand erreicht haben) oder wurden ziemlich schnell aufgrund mangelnder Motivation pausiert/eingestellt. Die Bachelorarbeit hat nun ein bisschen extrinsische Motivation und externe Deadlines geboten, also habe ich versucht was daraus zu machen.

Rausgekommen ist ein recht simples Raumschiff Bau und Flugspiel. Man kann sich ein kleines Raumschiff aus Modulen zusammensetzen und (unter Beachtung realistischer Orbitalphysik) zwischen Raumstationen hin- und herfliegen um diverse Quests zu erfüllen. Auf die Weise bekommt man Geld und Materialien, die man wiederum verwenden kann, um weitere Module anzubauen.

Um den wissenschaftlichen Anspruch zu erfüllen, werden (Opt-In vorausgesetzt) Metadaten über die generierten Quests gesammelt und der Spieler nach jeder Quest zu seiner Meinung befragt. Ursprünglich war die Hoffnung, dass man auf diese Weise Patterns ableiten kann, die als Hilfestellung zum Schreiben "guter" Quests dienen können. Leider ist das Ganze nicht so toll geworden, wie ich es mir vorgestellt habe, weil die Spielmechaniken zu viel Zeit gefressen haben, sodass fürs Questsystem viel zu wenig Zeit übrig geblieben ist. Dennoch würde ich gerne meine Bachelorarbeit abschließen und würde mich sehr freuen, wenn sich ein paar Leute finden, um mir Daten zu liefern.

Ich habe mir Mühe gegeben, das Spiel so einsteigerfreundlich wie möglich zu gestalten. Leider zeigen meine Tests mit Freunden, dass ich dabei nicht sehr erfolgreich war. Realistische Orbitalphysik und ein Mangel an Zeit für ein tatsächlich spannendes (a.k.a. nicht textbasiertes) Tutorial haben ihren Preis gefordert. Ich empfehle das Tutorial durchzugehen, obwohl es langweilig ist und die Key-Bindings auf der rechten Bildschirmseite mindestens einmal zu lesen. Ein paar häufige Fragen meiner Tester finden sich in den FAQ. Es empfiehlt sich auch manchmal den Neustart-Button im Hauptmenü zu benutzen, Scheitern ist ein wichtiger Teil des Lernprozesses.

Download: https://github.com/kruemelkeksfan/Dockin…eleases/tag/0.8
FAQ: https://github.com/kruemelkeksfan/Dockin…ipOnFire#readme
Issue Tracker: https://github.com/kruemelkeksfan/Dockin…ipOnFire/issues


(Link)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kruemelkeksfan« (20.06.2021, 16:34)