Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

1

02.12.2017, 15:12

Suche: Artist, Komponist, Programmierer für ein eigenes Spiel (Freizeit-Projekt)


Hallo liebe Community,

zur Einleitung ein paar Infos zu mir.
Ich bin 27 Jahre alt, studiere aktuell Informatik und programmiere sowohl privat, als auch beruflich sehr viel und gerne.
Seit ca. 10 Jahren programmiere ich privat (Apps, Desktopanwendungen, seit etwa 2 Jahren auch Spiele) und seit ca. 5 Jahren beruflich.

Nach meiner Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung, habe ich ein Studium in der Informatik (aktuell 3. Semester) begonnen.

Nachdem ich nun, verschiedene Game Engines ausprobiert habe, bin ich mehr und mehr von der Unreal Engine begeistert.

Ich finde, es ist an der Zeit, ein erstes, komplettes Spiel zu kreieren.
Das Ziel, ist in erster Linie Spaß, neues zu lernen und ein schönes Spiel, auf das alle Beteiligten stolz sind und das bei Einverständnis aller Beteiligten auch auf Steam oder einer anderen Plattform bereitgestellt wird (mögliche Veröffentlichung und daraus resultierende Möglichkeiten/Konsequenzen, werden selbstverständlich zu Beginn des Projekts geklärt, um Unklarheiten zu vermeiden).

Das Spiel soll ein RPG werden (Single-Player). Die Geschichte des Protagonisten, sowie seine Entwicklung soll eine wichtige Rolle spielen, genau so wie die liebevolle Grafik/Musik, weshalb ich diese Dinge (speziell Musik/Sounds und Grafik), mangels eigenem Können auch lieber jemandem überlassen möchte, der etwas davon versteht.

Der Grafikstil soll eher in Richtung stilisiert, handpainted, low poly gehen, wobei ich hier, wie in den allermeisten anderen Dingen im Spiel, gerne mit mir reden lasse, es soll ja ein Gemeinschaftsprojekt werden.

Einige Infos zum Spiel:
RPG, Third-Person, Singleplayer, kleine Open World (nicht zu riesig, da mehr Wert auf Details gelegt werden soll), verschiedene Rassen/Klassen, Stil: Steampunk oder Mittelalter.

Da ein Spiel aus mehr als nur tollem Code besteht, suche ich hierfür einen oder mehrere engagierte Leute, die in ihrer Freizeit genau so gerne Spiele entwickeln wie ich. Ich möchte in diesem Projekt gerne als Programmierer, Level-Designer und Storywriter fungieren, wobei Level-Design und Story ebenfalls gerne als Gemeinschaftsarbeit weiter entwickelt werden können.

Mein Wunsch wäre, zumindest jeweils einen aus den folgenden Bereichen, für das Projekt, zu finden:
- Artist/Grafiker (3D-Modelle, Animation)
- Komponist
- weitere Programmierer

Die Kommunikation wird vermutlich in erster Linie über Discord, Skype, einem favorisierten Messenger oder vielleicht auch hin und wieder bei Treffen im RL stattfinden.

Ich freue mich auf zahlreiche Nachrichten eurerseits.

Viele Grüße
Reacher


Edit:
auf Grund eurer Tipps, stelle ich das Projekt noch etwas genauer vor.

Über das Spiel

Name: - Arbeitstitel fehlt noch-

Genre: RPG

Spielmodus: Single-Player

Sonstige Merkmale: Story wichtiger Aspekt

Steuerung/Kamera: Third Person

Grafikstil: Stilisiert, Handpainted, Comic-Stil, Low Poly (favorisiert aber noch "verhandelbar")

Musik: noch offen

Zeitalter: Steampunk oder Mittelalter

Charaktere: Männlich/Weiblich

Klassen: eine Klasse.. im Laufe des Spiels kann man verschiedene Fähigkeiten erlernen (Bogenschießen, Schwert-, Axt-, Stabkampf, Magie, Technik)

Rassen: Menschen, Elfen, Goblins, usw.

Spielbare Rasse: Mensch oder Elf

Tier-Gefährten: Hund/Wolf, Bär, Rabe, Dachs, Ratte, Ziege/Widder

Gegner:
Wilde Tiere (Wildschwein, Wolf, Ratte usw.), Fantasie-Wesen (Schleim-Wesen, Orks, Trolle, Untote/Skelette usw.), Menschen

Inventar: einfach, feste Größe, stapelbare Items, Gold

Map: Open World mit Übergängen zu nächsten Teil-Maps (siehe Guild Wars 2)

Spielzeit:
10-15h (erst mal)

Story:
Charakter soll altern (Jugend bis Greis)... Items zum Verjüngen, im Alter nehmen gewisse Eigenschaften ab (Stärke, Ausdauer, ...)

Einleitung:
Dorf überfallen, alle tot außer du.. Unbekannter Reisender findet dich.. nimmt dich mit in seine Hütte, bis du wieder gesund bist.. bemerkt besondere Fähigkeiten an dir.. Unterrichtet dich in deiner jeweiligen Kunst..

1. Akt:
Suche nach den Verbrechern..

2. Akt:
Verbrecher bestrafen (nicht die eigentlichen Drahtzieher)..

3. Akt:
die eigentlichen Drahtzieher aufspüren..

4. Akt:
... evtl. Filler, mit Hintergrund des Überfalls und/oder des unbekannten Helfers

5. Akt:
Drahtzieher bestrafen..

Ende:
... evtl. kleiner Cinematic


Ich habe in letzter Zeit viele Dinge ausprobiert und Teile programmiert, die später für das Projekt nützlich sein können. Die eigentliche Arbeit am Projekt, soll allerdings erst als Gruppe beginnen.

Stand bisher:
Steuerung grundsätzliches,
HUD rudimentär (Aufbau vorhanden aber noch keine Grafiken),
Inventar angefangen (muss noch erweitert werden),
Item-Sytem,
Start-Menü grundsätzliches,
gerade begonnen: Leben-/Mana-/Ausdaueranzeige

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »ReacherAppDev« (10.12.2017, 01:58)


Garzec

Alter Hase

Beiträge: 692

Wohnort: Gießen

  • Private Nachricht senden

2

02.12.2017, 15:21

Nur ein freundlich gemeinter Hinweis zu

Zitat

Genauere Angaben zur Idee, der Story, dem bisherigen Stand der Dinge und allem weiteren, bekommt ihr gerne per PN von mir.


du solltest die Infos besser direkt hier posten. Deine Idee brauchst du nicht geheim zu halten :)

Nicht jeder Leser wird sich die Mühe machen und dich per PN nach weiteren Infos fragen, du willst ja nach Mitstreitern suchen.

@zimmer

Alter Hase

Beiträge: 1 151

Wohnort: NRW Germany

  • Private Nachricht senden

3

02.12.2017, 20:46

meinstdu sowas mit handpainted?
https://sketchfab.com/models/c863df6299f…a3b63a3de4bb5f2
am sonsten könntest du ein beispiel geben.
meine Modelle sehen so aus
https://sketchfab.com/underhut
aber ichhätte lust handpaintet zu machen und an einem team projekt habe ic auch interesse.
im anhang ist noch mein mal style.
Ich bin aber bseeser im upcycling bereich als im steam punk
»@zimmer« hat folgendes Bild angehängt:
  • online.png

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »@zimmer« (02.12.2017, 20:56)


4

02.12.2017, 21:14

Hey, ich kann Musik anbieten. Welcher Stil soll es denn werden?

6

03.12.2017, 10:27

Hey, ich kann Musik anbieten. Welcher Stil soll es denn werden?


über die Musik und Soundeffekte habe ich bisher noch nicht so viel nachgedacht.. am Anfang eher etwas Bedrückendes/Trauriges.. für die Kämpfe etwas schnelleres Aufregendes.. bei Musik bin ich leider nicht so kompetent..

7

03.12.2017, 10:30


Ich bin aber bseeser im upcycling bereich als im steam punk


oben habe ich mal ein paar Beispiele heraus gesucht..
was genau ist upcycling?

@zimmer

Alter Hase

Beiträge: 1 151

Wohnort: NRW Germany

  • Private Nachricht senden

8

03.12.2017, 19:31

hi ReacherAppDev,
danke für die bilder.
ich kenne keines dieser Spiele.
4 Bilder habe einen toon shader da finde ich das am besten

(Link)

weil da die konturlinien sehr dünn sind, ich fand es bei borderland zu viel, aber der shader muss nich unbedingt schlecht aussehen :)
und die texturen in oberem beispiel wären mir zu viel aufwand.
die 4 letzten Bilder finde ich auch OK, sie haben auch ein sehr freundliche Ausstrahlung, und wären auch für kinder geeigneter, bzw für die ganze familie, sie habe was von den disney filmen, mein lieblings film ist übrigens Aladin :)
beim ersten Bild finde ich die gui elemente interessant, die texturen sehen aber irgendwie creepy aus, was ist das für ein Spiel?

Die frau aus diesem bild hat mich einwenig daran erinnert :P

(Link)



(Link)


den film habe ich nicht gesehen und ich glaube ich werde es auch nich :P



upcycling ist sowas ähnliches wie cyberpunk, nur ohne punk. ;) vielleicht war eniken skywalker ein pod upsycler :whistling:

zur Spiel Idee:
Die Kombination Schütze +Tier finde ich super, bei fallout 4 habe ich sehr positive erfahrungen mit dem Hund als begleiter gemacht.

Und was ist mit dem Heiler? Bei mir weckt diese charakter kein Interesse. was hast du dir da vorgestellt?

9

03.12.2017, 20:06

@zimmer

danke für deine Antworten, ich habe dir mal ne PN geschickt...

10

10.12.2017, 02:00

habe die Beschreibung und einige andere Dinge nochmal editiert..

Werbeanzeige