Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

31

30.12.2016, 13:50

Das Wasser sieht echt gut aus auf dem Bild :)

@zimmer

Alter Hase

Beiträge: 1 085

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

32

30.12.2016, 15:09

Ich finde das wasser auch schön und die fische gefallen mir auch 8)

ByteJunkie

Alter Hase

  • »ByteJunkie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 761

Wohnort: Deutschland

Beruf: Softwareentwickler

  • Private Nachricht senden

33

30.12.2016, 17:03

Danke Euch! :) Dann will ich das Ganze doch gleich mal Filmreif machen. :D

Als YouTube Video:
Fische bewegen sich im See :rolleyes:


Oder, wer möchte, als Download:
Fische bewegen sich im See :)
"Alle Menschen sind klug. Die einen vorher, die anderen nachher." :huh:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ByteJunkie« (30.12.2016, 19:01)


ByteJunkie

Alter Hase

  • »ByteJunkie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 761

Wohnort: Deutschland

Beruf: Softwareentwickler

  • Private Nachricht senden

34

02.01.2017, 14:51

Die Angel Saison ist eröffnet!

Der Spieler kann die Angel an einer beliebigen Stelle im See zu Wasser lassen. Wenn ein Fisch den Köder anvisiert hat, darf der Spieler die Angel nicht mehr bewegen, sonst verliert der Fisch das Interesse!
Dann wird ein neuer Fisch den Köder ins Visier nehmen. ;) Alles per Zufall!

Wenn der Fisch den Köder erreicht hat wackelt und zuppelt die Pose! Der Fisch hat angebissen! :thumbsup:
So weit bin ich jetzt. Leider alles ohne Ton und sonstige Animation.

Ich werde die Fische in 3 verschiedene Größen einteilen. 1. Zu klein, 2. Mittelmaß und 3. kapitaler Fang!
Wenn ein zu kleiner Fisch gefangen wurde landet er nicht im Inventar.

Eine mögliche Animation wäre, den Arm nach oben zu bewegen und dabei den Fisch aus dem Wasser zu ziehen. Dabei könnte man noch einen kleinen rundschwenker mit der Kamera machen. 8o

Ergänzung:
Eine Angelschnur hab ich weggelassen, da ich nicht weiß, wie ich die darstellen soll! : :whistling:
»ByteJunkie« hat folgende Bilder angehängt:
  • Fishing1.jpg
  • Fishing2.jpg
  • Fishing3.jpg
"Alle Menschen sind klug. Die einen vorher, die anderen nachher." :huh:

ByteJunkie

Alter Hase

  • »ByteJunkie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 761

Wohnort: Deutschland

Beruf: Softwareentwickler

  • Private Nachricht senden

35

04.01.2017, 12:58

Hier mal als Video wie das Angeln so funktioniert. 8)

Als YouTube Video:
Nachtangeln

Oder, wer möchte, als Download:
Nachtangeln (35Mb)
Eine kleine Angeltour (50Mb)

Narürlich landet der Fisch im Inventar! :D

Ergänzung:
Das zweite Video werde ich bei Gelegenheit durch ein neues ersetzen. Da hab bei der Aufnahme was verkehrt gemacht. :huh:
»ByteJunkie« hat folgendes Bild angehängt:
  • FischImInventar.jpg
"Alle Menschen sind klug. Die einen vorher, die anderen nachher." :huh:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ByteJunkie« (04.01.2017, 15:02)


ByteJunkie

Alter Hase

  • »ByteJunkie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 761

Wohnort: Deutschland

Beruf: Softwareentwickler

  • Private Nachricht senden

36

08.01.2017, 22:34

Man kann jetzt auch Muscheln sammeln! Mit etwas Glück findet man eine Weiße Perle darin und mit sehr viel Glück auch schon mal eine Schwarze. :thumbup:

1. Vorschlag: Aus 20 Perlen könnte man eine Kette fertigen, die dann eine Fähigkeit verbessert. Vorzugsweise das Handeln mit dem Einsiedler. :(
2. Vorschlag: Muscheln und Perlen dienen als Währung. 1 Messer kostet 20 Muscheln oder so. 8o
3. Vorschlag: Man muß eine Perlenkette als Questaufgabe anfertigen und erhält dafür vom Einsiedler den Schlüssel für die Hütte. :thumbsup:
4. Vorschlag: Hat jemand eine bessere Idee? :whistling:

Es gibt auch 2 neue Blumenmodelle damit die Welt etwas hübscher wird.

Von @Zimmer hab ich einen Wolf und einen Bären bekommen. Vielleicht mach ich da als nächstes weiter :D
»ByteJunkie« hat folgende Bilder angehängt:
  • Shell.jpg
  • Pearl.jpg
  • BlackPearl.jpg
"Alle Menschen sind klug. Die einen vorher, die anderen nachher." :huh:

ByteJunkie

Alter Hase

  • »ByteJunkie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 761

Wohnort: Deutschland

Beruf: Softwareentwickler

  • Private Nachricht senden

37

12.01.2017, 08:19

Tatatata!!!

Darf ich vorstellen? Mein erstes Wildtier. Der grimmige Bär!!!

Das Grundmodell stammt von @zimmer. Ich muß sagen er hat wirklich Talent dazu. Hab dann tagelang an der Textur gefeilt und die Vertizen low poliert. Der Bär hat jetzt 11Kb. :D

Als nächstes muß ich Ihm die Krallen scherfen und Ihn in Mystery Outback auf die Reise schicken, damit er sein Revier verteiligen kann. :evil: Man sollte Ihn besser nicht angreifen, da dies unweigerlich zum Tode führt. Mit einer Fackel gegen einen Bären zu kämpfen ist nämlich echt todesmutig. :ninja:
»ByteJunkie« hat folgende Bilder angehängt:
  • Modellbau.jpg
  • AlphaBär.jpg
  • BärMit Spieler.jpg
"Alle Menschen sind klug. Die einen vorher, die anderen nachher." :huh:

38

12.01.2017, 18:33

Nicht schlecht :thumbup:
Hast du schon Ideen für das Kampfsystem?

ByteJunkie

Alter Hase

  • »ByteJunkie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 761

Wohnort: Deutschland

Beruf: Softwareentwickler

  • Private Nachricht senden

39

12.01.2017, 19:18

Danke dafür! :)

Ideen sind genug vorhanden, ;) nur an der Umsetzung hapert es bei mir etwas. Das was man von dem Spiel bis jetzt sehen kann ist schon so ziemlich das Beste, was ich zur Zeit zu leisten vermag. Ich bin zwar kein Anfänger mehr, aber als Profi würde ich mich bei der Spieleentwicklung auch nicht bezeichnen. Da gibt es Leute die es besser drauf haben.

Am Anfang hat der Spieler eh keine Waffe. Möglich ist bis jetzt nur die Fackel. Messer-, Stockkampf und Bogen sind geplant und dann geht es an die Fähigkeiten. Soll ja schließlich schon ein Rollenspiel werden. :hmm:

Den Einsiedler muß ich auch noch modellieren, bin da leider nicht der schnellste. :huh: Wenn der fertig ist benötige ich ein kleines Handelssystem. Da hab ich aber schon mal was gemacht, das ich verwenden kann.

Anbei nochmal den überarbeiteten Bären. Hat jetzt 100kb. :whistling: (Fehlen nur mal wieder die Bumpmaps)

Wenn mir keiner bei den Tönen hilft, muß ich da auch mal ran, weil ohne Ton ists nur halb so schön. :S
»ByteJunkie« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bear.jpg
"Alle Menschen sind klug. Die einen vorher, die anderen nachher." :huh:

ByteJunkie

Alter Hase

  • »ByteJunkie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 761

Wohnort: Deutschland

Beruf: Softwareentwickler

  • Private Nachricht senden

40

16.02.2017, 18:03

Hallo Leute,

ich bin gerade dabei einen Installationssatz für Mystery Outback zu erstellen. Das funktioniert soweit ganz gut. :)
Nur kann ich ja schlecht von Jedem verlangen, dass er das DirectX SDK installiert. :thumbdown:

Ich will aber auch nicht jede Fehlende Dll einzeln von Hand hinzufügen. Früher, ganz früher, :huh: gab es da mal so etwas wie ein Package-Tool. Da wurden alle Dateien aufgelistet, die vom Projekt verwendet werden.
Gibt es so etwas bei VS2010 Express auch?

Grüße
"Alle Menschen sind klug. Die einen vorher, die anderen nachher." :huh:

Werbeanzeige