Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

81

12.08.2014, 19:42

Stimmt, da würde ich auch mal Rücksprache halten. Die nutzen jetzt glaube ich auch Unity?!
Besucht mich und meinen Blog unter:
www.simple-world.org

Du magst Tower Defense?
Dann probier doch mal Coregrounds aus ;)

82

12.08.2014, 19:45

Ja, tun sie.

Azzuriel

Frischling

  • »Azzuriel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 85

Wohnort: Hamburg

Beruf: Data Engineer

  • Private Nachricht senden

83

12.08.2014, 19:49

Hi @k|haos, & @anti-freak

ja hab es auch schon gelesen, bzw. wir haben es versucht näher zu spezifizieren. Es gibt da zum Teil sehr widersprüchliche Informationen.

Wir warten gerade auf eine direkte Anfrage von offizieller Seiten Big Worlds. Sobald wir näheres in Erfahrung gebracht haben, kann ich es Euch gerne mitteilen. In jeden Falle danke der Hinweise.

Beste Grüße
Jan
Video:Trailer Web:https://antarien.com Blog:http://blog.antarien.com Forum:forum.antares.community FB:fb.antarien.com Mitarbeit:team.antarien.com

LinkedIn Netzwerk:https://de.linkedin.com/in/jan-ohlmann-91564087

»Eine wirklich Gute Idee erkennt man daran, das ihre Verwirklichung von vorn herein ausgeschlossen erscheint.« -Einstein

nurF

Frischling

  • Private Nachricht senden

84

12.08.2014, 20:11

Zitat

Hierzu favorisieren wir die Bigworld Engine.


Du weisst aber schon das hier der Support seitens BigWorld Technologies scheinbar eingestellt wurde. Das hat Negaia mit seinem MMORPG auch recht zugesetzt.
Das sind Fehlinformationen.
BigWorld beantwortet keine dummen Support-Anfragen, z.B. Probleme mit Python.

Weiterhin wurde BigWorld kürzlich verkauft.
Die bereiten im Hintergrund grade einige Neuerungen vor, das kann natürlich auch den Eindruck erwecken, dass alles inaktiv ist.

85

13.08.2014, 08:25

@nurF: Danke für den Hinweis, wo hast du denn diese Informationen her. Das einzige das ich gefunden habe ist das es 2012 durch Wargaming.net aufgekauft wurde.

Noctarius

Treue Seele

Beiträge: 120

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Manager of Developer Relations at Hazelcast, Inc. & Consultant for Scaleable Gameserver Systems

  • Private Nachricht senden

86

13.08.2014, 17:40

Wie nurF schon sagte, scheint sich nur alles im Bereich Sales, First-Contact in Richtung Wargaming.net (der neue Besitzer) zu verschieben. Ist nicht ganz einfach derzeit mit denen in Kontakt zu kommen aber wir haben heute die Leute von Wargaming.net direkt im Business Bereich der Gamescom angesprochen und dort ist kein Wort in Bezug "kein Licensing mehr" gefallen. Denke dass derzeit tatsächlich nur die Integration in Wargaming.net viel Kapazitäten verschlingt.

Azzuriel

Frischling

  • »Azzuriel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 85

Wohnort: Hamburg

Beruf: Data Engineer

  • Private Nachricht senden

87

15.08.2014, 15:31

Guten Tag Freunde der Spieleprogrammierung,

Update: 15.08.14

Heute möchte ich Euch einen ersten kleinen speziellen Einblick geben, woran unser 3D Artist Torsten gerade arbeitet. Es handelt sich hierbei, um die Umsetzung des ersten Initial Gebäudes eines Berufes, dem des Destillierers oder auch Braumeisters. Da wir in unserem Konzept auf jedwede klassische Rollenverteilung (Klassen) verzichten wollen, und alle Bereiche über dedizierte Einsatzzwecke abbilden, erhoffen wir uns so, zwischen den Berufen einer Vielzahl von Synergieeffekten unter den Spielern, entfachen zu können.

Hier könnt ihr eine Destille sehen, welche zu den ersten großen Bauvorhaben eines Braumeisters gehören wird. Da alles in Echtzeit abläuft, werden wir die nächsten Wochen, dieses 3D Modell in allen Bauphasen animieren und die entsprechende funktionellen Logiken (Interaktion und Workflows) mit allen Inneneinrichtungen umsetzen, animieren und abbilden.

Da es sich jedoch erst einmal um einen Prototypen handelt, werden wir die Funktionalitäten vorerst auf ein Minimum und auf unten genannten Arbeitsschritte begrenzen.



(Link)



Da jedem Berufsbild künftig typische Gebäude zur Verfügung stehen sollen, insbesondere jeder Berufsklasse ein Startgebäude (Haus) mit auf dem Weg gegeben werden soll, bedarf es einer Vielzahl von 3D Modellierungen. An dieser Stelle möchte ich auch noch einmal einen Aufruf an alle Interessierten stellen, welche sich im Bereich 3D Artist (Environment-, Content-, und/oder Character Artist) auskennen. Insbesondere unser Torsten, würde sich riesig über einen weiteren Mittreiter in seinem Bereich freuen. Er ist studierter 3D Artist und kennt sich u.a. mit vielen Programmen wie Photoshop, Maya, zBrush, 3D Coat, 3DS Max, Cinema4D, xNormales, nDO, dDo, Unity, aus. Also vielleicht Deine Chance, dabei viel an Wissen während der Umsetzung mitnehmen zu können.

Am Besten du schaust gleich in unserem Antares Public Dev Channel vorbei. Es ist Wochenende und wir sind alle anwesend und freuen uns auf Deinem Besuch. Nach einem kurzem Kennenlernen, gehts dann gleich weiter im Teamspeak.

Aber zurück zum Braumeister. Hier seht Ihr eine Destille, welche bei den verschiedensten Prozessen Verwendung finden kann. Die Brennerei kann eine Vielzahl von zucker- und stärkehaltiger Rohstoffe, wie Kartoffel, Mais, Gerste, oder aber exotische Rohstoffe, verarbeiten.

■■■■ Typische Arbeitsprozesse, welche noch an diesem Haus zu modellieren sind wären ■■■■

■ Lagerfeuer (Feuerstelle) herrichten
■ Annahme der gelieferten Rohstoffe
■ Qualitätskontrolle
■ Lagerung
■ Verarbeitung zur Maische
■ Vergärung des Zuckers in der Maische zum Alkohol
■ Brennen der Maische
■ Lagerung des Destillats zur Reifung
■ das Verdünnen auf Trinkstärke
■ filtrieren
■ Abfüllung
■ Vertrieb

In diesem Sinne freue ich mich auf Euren Zuspruch, Hilfe, Kritiken und vor allem Bewerbungen am Projekt.

Beste Grüße
Eurer Azzuriel
»Azzuriel« hat folgende Bilder angehängt:
  • azz-aow-maya-destille-a1-001.jpg
  • azz-aow-maya-destille-a1-002.jpg
  • azz-aow-maya-destille-a1-003.jpg
Video:Trailer Web:https://antarien.com Blog:http://blog.antarien.com Forum:forum.antares.community FB:fb.antarien.com Mitarbeit:team.antarien.com

LinkedIn Netzwerk:https://de.linkedin.com/in/jan-ohlmann-91564087

»Eine wirklich Gute Idee erkennt man daran, das ihre Verwirklichung von vorn herein ausgeschlossen erscheint.« -Einstein

Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von »Azzuriel« (08.01.2015, 11:44)


BlueCobold

Community-Fossil

Beiträge: 10 872

Beruf: Teamleiter Mobile Applikationen & Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

88

15.08.2014, 16:27

Der Maurer wusste nicht, wie man Steine gerade aufeinander setzt und der Dachdecker kann keine gerade Linie sägen... ;)
Teamleiter von Rickety Racquet (ehemals das "Foren-Projekt") und von Marble Theory

Willkommen auf SPPRO, auch dir wird man zu Unity oder zur Unreal-Engine raten, ganz bestimmt.[/Sarkasmus]

MitgliedXYZ

Alter Hase

Beiträge: 1 377

Wohnort: Bayern

  • Private Nachricht senden

89

15.08.2014, 17:24

Sieht gut aus.

Ich bin allerdings wohl nicht mehr auf dem neuesten Stand. Erst hast du gesagt, es soll nur ein MMO Konzept werden, jetzt sieht es allerdings so aus, als ob es doch umgesetzt wird.

Wie verwaltet ihr eure Assets eigentlich, habt ihr einen Unity Asset Server, oder was nutzt ihr dafür?

DeKugelschieber

Community-Fossil

Beiträge: 2 656

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

90

15.08.2014, 19:38

Sieht gut aus. Aber wie viele Verts hat das? Vor allem mit der Mauer sieht das nicht so aus als könnte man so viel rendern. Zumindest wenn die nächsten Assets genauso komplex sind.

Werbeanzeige