Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

331

30.01.2018, 19:51

Die Wahl zum Spiel des Jahres 2017 läuft noch knapp einen Tag – eine gute Gelegenheit seinen Pewn-Account noch einmal herauszukramen.

Außerdem suchen wir gerade wieder Spieleentwickler, die bereit wären sich und ihr Spiel bei unserem nächsten Chatabend am Freitag, den 2. Februar, um 19.30 (ausnahmsweise mal nicht der erste Donnerstag im Monat) vorzustellen. Wer gespannt ist, was einen da erwartet, kann sich gerne einmal den Artikel, den ich im Post hierüber verlinkt habe durchlesen – dort geht es um die drei Spiele, die das letzte Mal vorgestellt wurden.
Pewn - eine Plattform für alle, die an Indie-Spielen interessiert sind

332

01.02.2018, 21:03

Nach einem Monat ist die Wahl zum Spiel des Jahres 2017 nun beendet! Vielen Dank sowohl an die 20 Nutzer, die abgestimmt haben, und die Wahl damit erst ermöglicht haben, als auch an die Entwickler, die im letzten Jahr wieder einige interessante Spiele auf Pewn vorgestellt haben.

Wie schon in den letzten Jahren hat Negaia wieder phänomenal abgeschnitten und alle drei ersten Plätze abgeräumt und auch auch Cayle Online war wieder oben mit dabei. Der herzliche Glückwunsch vom Pewn-Team geht aber auch an die drei Newcomer, die dieses Jahr das erste Mal mit vertreten sind: TaschenGold, CYPEST und Lion's Dream & Lion's War!

Das offizielle Endergebnis lautet wie folgt:

Bestes Spiel
1. Platz: Negaia
2. Platz: Cayle Online
3. Platz: TaschenGold

Beste Präsentation
1. Platz: Negaia
2. Platz: CYPEST
3. Platz: Cayle Online

Heiß begehrt
1. Platz: Negaia
2. Platz: Cayle Online
3. Platz: Lion's Dream & Lion's War

Das genaue Ergebnisse lässt sich im entsprechenden Artikel auf Pewn und seit dem letzten Seitenupdate, 0.9.17, auch in der Spiel des Jahres-Übersicht finden.

Und noch ein kleiner Hinweis zu unserem Chatabend morgen um 19.30 Uhr: Wulfman hat sich bereit erklärt, sein Browsergame, den Tischtennis Manager, vorzustellen. Wir würden uns freuen, wenn wieder ein paar von euch vorbeischauen würden.
Pewn - eine Plattform für alle, die an Indie-Spielen interessiert sind

333

02.02.2018, 17:49

Hi,

da ich heute zum Chatabend um 19:30 Uhr bei Pewn eingeladen bin und mein Browsergame, den Tischtennis Manager, vorstellen darf, hier kurz die Punkte, auf die ich beim Chat eingehen möchte:

1. Persönliche Vorstellung
2. Warum Tischtennis?
3. Trailer
4. Vorstellung des Spiels
5. Ausblick
6. Marketing
7. Technik

Es sind nur jeweils ein paar Sätze zu den einzelnen Punkten und dazwischen können Fragen gestellt werden.

Bin mal gespannt, wie es wird. :S

Achja hier der Link zum Chat: https://pewn.de/chat/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wulfman« (02.02.2018, 17:55)


334

27.02.2018, 00:19

Hallo zusammen!
Update 0.9.18 ist heute online gegangen und hat vor allen Dingen an zahlreichen (kleineren) Stellen das Design von Pewn verbessert. Was das Update sonst noch alles beinhaltet ist unten zu finden.

Außerdem möchte ich noch auf unseren nächsten Chatabend am 1.3. hinweisen, der wie immer um 19 Uhr im Pewn Chat stattfindet. Interessierte Entwickler bzw. Spielebetreiber, die sich und ihr Spiel gerne bei diesem Chatabend vorstellen möchten, können sich bei mir melden. Sollte sich keiner melden, wird es diesmal eine kleine Feedback-Runde zu Pewn geben, bei der ich allen Seitennutzern Rede und Antwort stehen werden.

  • Die Event-Übersicht wurde überarbeitet: So ist es auch bei der steigenden Zahl der Ereignisse trotzdem noch möglich, den Überblick zu behalten. Außerdem wurden Icons für die Jubiläen und Chatabende hinzugefügt, um diese visuell besser zu unterscheiden.

    (Link)

  • Die nutzerbezogenen Spiele-Empfehlungen wurden endlich implementiert: Nachdem die ersten Vorarbeiten hierzu schon vor einiger Zeit erledigt wurden (hier ist der Blogeintrag von eitelkalk zur von uns verwendeten Bibliothek) bin ich nun endlich dazu gekommen, das System vollständig zu implementieren. Was für Auswirkungen wird das ganze in der Praxis haben? 1. Die Spiele-Vorschläge unter den Projekt-Profilen werden präziser werden 2. Es gibt nun auch Empfehlungen für einen Nutzer (basierend auf Hashtags, Spielebewertungen und vergebenen Likes). Die sieben am meisten empfohlenen Spiele eines angemeldeten Nutzers werden hier angezeigt. In Zukunft soll das ganze noch in Richtung der Steam Discovery Queue ausgebaut werden.
  • Die Menus zum Erstellen und Bearbeiten von Beiträgen wurden verbessert: Eine Änderung, die vor allem denjenigen gefallen wird, die häufiger neue Beiträge auf Pewn einstellen. Die entsprechenden Menus wurden nun nämlich hinsichtlich Übersichtlichkeit und Usability überarbeitet.

    (Link)

  • Außerdem gab es viele kleinere Verbesserungen am Design: So verhalten sich die Spieleprofile nun auf kleineren Bildschirmen sowie bei zu kurzen Texten besser.
    Und es gibt auch noch einen kleinen Ausblick auf ein zukünftiges Update: Auf Twitter wurde es bereits gezeigt und ist nun auch in der Live-Version der Seite sichtbar: Ein erster visueller Prototyp für die Jobbörse:

    (Link)

    Neue Einträge können noch nicht hinzugefügt werden (das Plus verlinkt bislang auf die Event-Erstellung) und die eingestellten Angebote können auch noch nicht aufgerufen werden, aber auch unter der Haube wurde schon einiges für die Jobbörse vorbereitet.

Der vollständige Changelog ist wie immer hier zu finden.
Pewn - eine Plattform für alle, die an Indie-Spielen interessiert sind

Negaia

Alter Hase

Beiträge: 447

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Vertriebsingenieur

  • Private Nachricht senden

335

27.02.2018, 07:43

Sehr sehr coole Arbeit von euch.

Weiter so - Ich werde versuchen am Chatabend teilzunehmen, kann es aber diesmal nicht versprechen.

Gruß
Peter@Team Negaia
___________________________________________________________________________________________________
Negaia - Das deutsche Indie-MMORPG
kostenlos spielbar nach Anmeldung unter http://www.negaia.com
Negaia-Wissensdatenbank

Negaia

Alter Hase

Beiträge: 447

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Vertriebsingenieur

  • Private Nachricht senden

336

14.03.2018, 20:31

Pewn ist seit 1 Stunde nicht mehr erreichbar.
___________________________________________________________________________________________________
Negaia - Das deutsche Indie-MMORPG
kostenlos spielbar nach Anmeldung unter http://www.negaia.com
Negaia-Wissensdatenbank

337

16.03.2018, 00:48

Das ist mir gestern (bzw. mittlerweile vorgestern) Abend auch aufgefallen. Der Server hat sich dann allerdings wieder von alleine gefangen. Trotzdem Danke für den Hinweis!
Pewn - eine Plattform für alle, die an Indie-Spielen interessiert sind

Negaia

Alter Hase

Beiträge: 447

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Vertriebsingenieur

  • Private Nachricht senden

338

16.03.2018, 08:23

Ich hatte Krazun per WhatsApp angeschrieben - Der hat dann vermutlich neu gestartet.

Gerade eben bekomme ich Fehler 500 von pewn zurück.

Gruß
Peter
___________________________________________________________________________________________________
Negaia - Das deutsche Indie-MMORPG
kostenlos spielbar nach Anmeldung unter http://www.negaia.com
Negaia-Wissensdatenbank

339

16.03.2018, 12:46

Hi Peter,

auf welcher Seite bekommst du den Fehler denn angezeigt?

Und die Probleme mit dem Server sollten sich demnächst mit dem Update einiger Bibliotheken und einem erhöhten Memory für JavaMelody erledigt haben (siehe auch hier).

damios
Pewn - eine Plattform für alle, die an Indie-Spielen interessiert sind

Negaia

Alter Hase

Beiträge: 447

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Vertriebsingenieur

  • Private Nachricht senden

340

16.03.2018, 13:34

Ich habe krazun einen Screenshot per WhatsApp geschickt.

Jetzt steht die Seite seit heute morgen um Wartungsmodus.

Ich warte mal ab.
Gruß
Peter
___________________________________________________________________________________________________
Negaia - Das deutsche Indie-MMORPG
kostenlos spielbar nach Anmeldung unter http://www.negaia.com
Negaia-Wissensdatenbank

Werbeanzeige