Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

1

19.04.2014, 22:58

Mein kleines RPG

Hallo Leute, mein Name ist Tim, ich bin 20 Jahre alt und eigentlicht schon recht Lange mitglied dieser Community, bisher allerdigs nur als stiller Leser.
Heute möchte ich aber erstmals ein eigenes Projekt vorstellen.


Das Projekt
Es geht wie der Titel schon sagt um ein RPG. RPG's sind einfach mein lieblingsgenre, daher macht es mir auch besonders viel Spaß daran zu arbeiten. Einen Titel habe ich noch nicht, dieser ist allerdings auch erstmal zweitrangig.
Grundsätzlich ist das ganze eher ein Lernprojekt ich möchte meine Fähigkeiten als Hobby-Entwickler verbessern und erstmal viel Spaß beim Entwickeln haben.
Der Grafikstil geht in die Richtung alter GBA oder SNES RPG's also z.B Secret of Mana, Golden Sun oder The Legend of Zelda.
Geplant ist ein aktives Kampfsystem, ein kleines Level und 2-3 Gegner. Das klingt jetzt erstmal nach nicht besonders viel allerdings hat meine Erfahrung gezeigt, dass ich wesentlich besser vorran komme wenn ich mir kleine Ziele setze, vergrößern/erweitern kann ich das Projekt hinterher immernoch.

Was ist schon fertig?
Als erstes habe ich das Bewegungssystem fertig bekommen, man steuert wie in den meisten Spielen per "WASD". Das klappt soweit auch ganz gut, abgesehen von 1-2 Schönheitsfehlern die ich noch ausbessern möchte, bin ich auch ziemlich zufrieden damit.
Dann habe ich noch diverse Tilesets erstellt und ein erstes Level gebaut. Da das meine ersten Pixelart Versuche waren bin ich damit noch nicht so zufrieden, vielleicht mache ich sie später neu wenn ich etwas mehr Übung habe, also zeigt etwas Gnade bei der Bewertung. ;)
Als letztes habe ich noch den Spielercharakter animiert, dieser besteht allerdings noch aus "A link to the Past"-Sprites, bis ich meine eigenen Charakter-Sprites fertig habe.

Ich habe mal alles in ein kurzes Video gepackt, darin sieht man das Bewegungssystem und meine Tiles (Bodentexturen), Link ist wie gesagt natürlich nicht von mir. Das leichte Ruckeln kommt durch die Aufnahme.
Youtube

Was kommt als nächstes?
Als nächstes sind ein paar Objekte geplant, also Bäume, Steine etc. damit ich erstmal ein etwas hübscheres Level bauen kann.
Dann werde ich mich wohl an das Kampfsystem machen, also entweder Angriffsanimationen einbauen oder den ersten Gegner erstellen.
Die Charakter-Sprites mache ich wohl zum Schluss, da sie sowohl am wichtigsten, als auch am schwierigsten sind und ich erst noch etwas das pixeln üben möchte. Link muss also noch etwas aushelfen ;)

Zusammenarbeit
Also Grundsätzlich habe ich das Spiel als 1-Mann-Projekt ausgelegt und erwarte eigentlich auch keine Mitarbeiter. Wenn allerdings jemand unbedingt mitarbeiten möchte und meint etwas beitragen zu können ist er herzlich willkommen, schreibt mir einfach eine PM.


So das wars erstmal von mir. Ich weiß es ist noch nicht besonders viel aber es soll ja auch nur ein kleines Lernprojekt werden. Bitte schreibt mir was ihr davon haltet, Vorschläge Anregungen etc. sind sehr Willkommen :D
Aktuelles Projekt: Retro Platformer
Wenn euch meine Art und Gamedev Projekte interessieren, dann schaut doch einfach mal auf meiner Twitter Seite vorbei! *Link* :thumbsup:
Ein Assetpack von mir kann man sich hier ansehen: *Link*

2

20.04.2014, 21:01

Update 20.04.

Ich habe den Feiertag genutzt und fleißig weiter gearbeitet:
Am meisten Arbeit war es den Baum zu pixeln, ist aber ganz ok geworden. Bei Gelegenheit muss ich ihn noch an 1-2 Stellen aufhübschen aber erstmal kann das so bleiben.
Desweiteren habe ich noch den Übergang zwischen Erde und Gras etwas überarbeitet, so gefällt es mir wesentlich besser.
Letzentlich habe ich noch ein paar Wolken gepixelt. Die schweben jetzt mit leichter parallax Verschiebung über die Map.

Hier sind mal zwei Screens:

(Link)



(Link)


Und ein neues Video:
Video 2




Vielleicht fange ich morgen mit dem Kampfsystem an, schreibt mir auf jedenfall was ihr davon haltet und wenn ihr mal an einem ähnlichen Projekt gearbeitet habt und vielleicht Tipps für mich habt, immer her damit ;)
Aktuelles Projekt: Retro Platformer
Wenn euch meine Art und Gamedev Projekte interessieren, dann schaut doch einfach mal auf meiner Twitter Seite vorbei! *Link* :thumbsup:
Ein Assetpack von mir kann man sich hier ansehen: *Link*

BrokenInsane

Frischling

Beiträge: 51

Wohnort: Wien

  • Private Nachricht senden

3

20.04.2014, 21:21

*-* Sieht extrem gut aus. Da kommen echte Retro-Gefühle in mir hoch :D

MitgliedXYZ

Alter Hase

Beiträge: 1 392

Wohnort: Bayern

  • Private Nachricht senden

4

20.04.2014, 21:39

Sieht gut aus. Ich würde aber das Graß deutlich heller machen, damit man die Baumkronen besser vom Untergrund unterscheiden kann.

Welche Engine verwendest du eigentlich? Den GameMaker, oder ähnliches?

@zimmer

Alter Hase

Beiträge: 1 151

Wohnort: NRW Germany

  • Private Nachricht senden

5

20.04.2014, 21:48

Die Figur sieht ja süß aus. Die Konturen sehen einbishen selbstgemalt aus, ists selbst gemacht also die Grafik(n)?

6

20.04.2014, 22:20

Hey, danke Leute, ich freu mich das jetzt doch ein paar Kommentare kommen. Dachte schon es bestünde kein Intresse.

Die Figur ist Link aus "Zelda - A Link to the Past" und nur ein Platzhalter. Daran hab ich auch nichts verändert außer dass ich die Sprites für die Gehanimation in anderer Reihenfolge zusammengesetzt habe. Die restlichen Grafiken(Blumen, Bäume, Wolken, Tiles...) sind alle selbst gemacht.

Ich benutze Construct 2, als "Nicht-Programmierer" ist das für mich eine tolle Lösung^^

Mit dem schlechten Kontrast zwischen Bäumen und Gras hast du recht, ich werde wohl noch etwas an den Farben ändern müssen.
Aktuelles Projekt: Retro Platformer
Wenn euch meine Art und Gamedev Projekte interessieren, dann schaut doch einfach mal auf meiner Twitter Seite vorbei! *Link* :thumbsup:
Ein Assetpack von mir kann man sich hier ansehen: *Link*

Strike

Frischling

Beiträge: 36

Wohnort: Wien 1200 und Techelsberg 9212

Beruf: Junior Software-Entwickler & Software Testing

  • Private Nachricht senden

7

20.04.2014, 23:47

Verdammt schönes Spiel!

Lustigerweise hab ich mir grad vor wenigen Tagen auch vorgenommen etwas ähnliches zu programmieren.
Ich steck da noch in den Kinderschuhen. Bin jetz grad bei Animationen, komm aber dank Java relativ schnell voran.
Jeden Tag schaff ich kleine Hürden.

Zu sehen gibts bei mir leider noch nichts, aber hoffentlich bald! xD

Ich hab bis jetzt noch nicht mitbekommen (vielleicht überlesen) mit welchen Technologien du das machst.
Dürft ich mal fragen welche das sind? Wie schon erwähnt: Ich benutz Java.

Gruß aus Kärnten :)

MitgliedXYZ

Alter Hase

Beiträge: 1 392

Wohnort: Bayern

  • Private Nachricht senden

8

21.04.2014, 13:26

Ich hab bis jetzt noch nicht mitbekommen (vielleicht überlesen) mit welchen Technologien du das machst.
Dürft ich mal fragen welche das sind? Wie schon erwähnt: Ich benutz Java.
Hat er doch schon erwähnt: Construct 2

9

21.04.2014, 22:53

Hey, danke Leute, ich freu mich echt über jedes Kommentar,

Die Tools die ich so benutze schreib ich gleich noch in den Startpost, aber hier auch nochmal alles zusammengefasst:

Das Spiel an sich mache ich mit Construct 2, das erspart mir viel Arbeit da meine Programmier-Skills eher mangelhaft sind.
Die Tilemap ist allerdings nicht mit dem internen Tilemapeditor von
Construct2 gemacht sondern mit "Tiled" und dann als Hintergrund-png ins
Spiel importiert.

Die Grafiken (also Sprites, Tiles, etc.) mache ich alle mit Photoshop.


Updates gibt es heute nur kleine:
-Ich habe versucht den Unterschied zwischen Bäumen/Blättern und Gras deutlicher zu machen. Im endeffekt haben die Bäume jetzt einen anderen Grünton. Der Kontrast ist noch nicht perfekt aber schon etwas besser als vorher, außerdem habe ich dadurch jetzt zwei Arten von Bäumen und kann etwas Abwechslung in den Wald bringen.

-Dann kann man jetzt noch sowohl VOR den Wurzeln eines Baumes stehen als auch HINTER ihm Vorbei gehen, es ist vielleicht nicht ganz klar was ich meine und klingt nach nichts besonderem aber für mich war das heute der aufwendigste Arbeitsschritt^^

-Last but not least habe ich noch einen Baumstumpf und eine Kiste gepixelt, hier ein neuer Screen mit allen Neuerungen:


(Link)




Leider sind jetzt die Feiertage um :(, das heißt die nächsten Tage gibt es wohl weniger Updates
Ich versuche trotzdem euch auf dem Laufenden zu halten, hier meine Fortschritte zu Posten macht mir nämlich unerwartet viel Spaß :D
Aktuelles Projekt: Retro Platformer
Wenn euch meine Art und Gamedev Projekte interessieren, dann schaut doch einfach mal auf meiner Twitter Seite vorbei! *Link* :thumbsup:
Ein Assetpack von mir kann man sich hier ansehen: *Link*

Snowy

Frischling

Beiträge: 54

Wohnort: Stuttgart

  • Private Nachricht senden

10

22.04.2014, 08:54

Hallo Quellquun,

sieht bisher echt gut - gefällt mir ebenfalls. Bin gespannt was du daraus noch so machen wirst.

Bleib dran und viel Glück!


Gruß,

Snowy
return 0;

Werbeanzeige