Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

1

29.01.2013, 11:49

Mutant3D Basic - 3D Programmiersprache mit BlitzMax entwickelt

Hallo Ihr Lieben und Schönen,

da ich ein begeisterter Benutzer von BlitzMax bin (und einstmals auch von Blitz3D war) und leider immer noch auf

eine gescheite 3D BlitzMax-Version von Mark warte (die Hoffnung stirbt zuletzt)...habe ich die Zeit sinnvoll genutzt..

DirectX 10 nach BlitzMax konvertiert und mit BlitzMax eine eigene 3D Sprache programmiert:

Mutant3D Basic (V. 1.000)

Kostenlos erhältlich auf www.tcspiele.de

Am 01.02.2013 erfogt eine neue Version (1.001) mit CubeMap , Rendern in CubeTexturen , Speichern von Cubetexturen, B3D - Loader usw...

Da die Programmiersprache noch in den Kinderschuhen steckt, können Kinderkrankheiten selbstredend nicht ausgeschlossen

werden.. :whistling:

Konstruktive Kritiken, Verbesserungsvorschläge und Erweiterungswünsche sind erlaubt und natürlich erwünscht...
Die besten Grüsse

Thomas

Mutant3D Basic
www.tcspiele.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tomgames« (21.02.2013, 08:59)


2

30.01.2013, 13:17

Warum nicht DirectX 11? Dann hätten auch Leute mit DirectX 9 Grafikkarten was von deiner "3D Sprache"

FSA

Community-Fossil

  • Private Nachricht senden

3

30.01.2013, 13:39

Also ich habe es mal getestet. Da ich solchen Syntax-Stil verabscheue, kann ich zur Sprache selbst nicht viel sagen.
Aber die Idee ist gut. Inhalt ist soweit auch verständlich und einfach zu benutzen. Aber ob das für Anfänger geeignet ist bezweifle ich. Sie schreiben dann einfach was hin, was in den Tutorials steht. Aber woher soll ein Anfänger wissen was DirectX initialisieren bedeutet?

Zitat

Der RCCSWU (RandomCamelCaseSomtimesWithUndersquare) Stil bricht auch mal mit den veralteten strukturierten Denkmustern und erlaubt dem Entwickler seine Kreativität zu entfalten.

4

30.01.2013, 14:50

Hi Jeason,

als ich damals das Projekt startete war DX 11 noch kein Thema..(Mutant3D Basic war kein 24h Projekt..das mal geschwind im Vorbeigehen umgesetzt wird..)

Die Konvertierung DX10 -> BlitzMax war ausreichend schweisstreibend, um das als einmaligen Erfahrungsswert abzuschliessen... :dash:

und wegen DX11 nochmal auf Anfang zu springen... nein Danke ;(

Vielleicht werde ich mal in einer ruhigen Minute ein adäquates DX11 Projekt realiseren..dann aber direkt mit C++ .... 8)
Die besten Grüsse

Thomas

Mutant3D Basic
www.tcspiele.de

5

30.01.2013, 16:31

Offtopic: @tomgames, lustig, wenn deine adresse im Impressum deiner seite stimmt, wohnst du 200m von mir entfernt ;)

6

30.01.2013, 17:05

Offtopic: @tomgames, lustig, wenn deine adresse im Impressum deiner seite stimmt, wohnst du 200m von mir entfernt ;)


Ach..die Welt ist doch ein Dorf :D

Hi ..Grüss Dich...dann sind wir uns sicher schon 'mal begegnet

so gross ist Bad Schwalbach auch wieder nicht.... ^^
Die besten Grüsse

Thomas

Mutant3D Basic
www.tcspiele.de

FSA

Community-Fossil

  • Private Nachricht senden

7

30.01.2013, 17:32

Lol ihr wohnt in Bad-Schwalbach? Soll ich vorbeikommen? :D

Zitat

Der RCCSWU (RandomCamelCaseSomtimesWithUndersquare) Stil bricht auch mal mit den veralteten strukturierten Denkmustern und erlaubt dem Entwickler seine Kreativität zu entfalten.

8

30.01.2013, 18:40

Lol ihr wohnt in Bad-Schwalbach? Soll ich vorbeikommen? :D


Nur zu...

Heavy Metal hat WACKEN

Wir haben Bad Schwalbach ;)
Die besten Grüsse

Thomas

Mutant3D Basic
www.tcspiele.de

9

31.01.2013, 07:40

So..Ihr Lieben und Schönen,

wie angekündigt die neue Version zu Mutant3D Basic . (Einen Tag früher als geplant.. :thumbsup: )

Einfach auf www.tcspiele.de herunterladen....(ca 7 MB)

Neu :
+ ArrayRemove
+ EffectRumble
+ TextureRTCubeMap
+ TextureSaveRTCube
+ TransformNormal
+ TriangleSet
+ Sample: B3DLoader
+ Tutorial: CubeMap
+ Tutorial: Light Specular
+ Tutorial: Toon Shading

Bugfixing
+ Functions-View
Die besten Grüsse

Thomas

Mutant3D Basic
www.tcspiele.de

Werbeanzeige