Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

JRJ

Treue Seele

  • »JRJ« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Wohnort: Tirol

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

1

20.11.2011, 22:49

Unsnarl it!

Hallo,
ich möchte euch mein kleines Spiel Unsnarl it! vorstellen.

Unsnarl ist ist ein Puzzlespiel, dass direkt im Browser gespielt werden kann. Ziel des Spiels ist es viele sich überkreuzende Linien zu entwirren.
Es gibt vier Schwierigkeitsgrade von easy bis impossible. Impossible ist auch schaffbar wenn man genug Zeit hat.
Man kann mit einem Editor auch selbst Puzzles erstellen.


Technik:
Das Spiel ist in Javascript in geschrieben. Die Grafik wird mit dem HTML5 <canvas> Tag gerendert. Deshalb kann man das Spiel nur in Browsern spielen, die HTML5 unterstützen.
Die einzelnen Puzzles sind in einen Datenbank abgelegt und werden mit Ajax dynamisch geladen. Die Serverscripte sind mit php geschrieben.

Das Spiel ist soweit fertig und wird um keine Funktionen mehr erweitert werden.


Ich wünsche euch viel Spaß beim Spielen und freue mich auf euer Feedback!

Unsnarl it spielen

Grüße,
JRJ

2

20.11.2011, 23:21

Freut mich immer ein Projekt in HTML, JavaScript und CSS zu sehen statt in Flash.
Toll auch zu sehen das du für die GUI normales HTML verwendet hast an den meisten Stellen, statt unhandlich alles nachzumalen. Das ist sehr vernünftig. Ich hätte es dann zwar konsequent durchgezogen, aber das ist persönliche Freiheit.

Der Quellcode sieht sowiet okay aus. Mir fehlt ein bisschen die Konstanz. Es wirkt recht geflickt, statt ordentlich durchgeplant. Mir fehlt dort das, was man in anderen Sprachen als Codestandard hat. Keine Globals und Funktionalität kapseln und nach außen mit Interfaces arbeiten.
Ich schätze aber, ich mache hier mehr Wind als nötig. Das Projekt funktioniert, ist schick umgesetzt und macht Spaß.

Falls du das nächste mal an deinem Quellcode arbeite willst, empfehle ich dir mein Ether um die Entwicklung leichter zu machen und später nur einen schnell zu ladende JS-Datei zu haben und den Google Closure Compiler um das letzte bisschen Performance rauszukitzeln.

Ich spiele dann noch einmal die höheren Schwierigkeitsgrade. ;)

JRJ

Treue Seele

  • »JRJ« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Wohnort: Tirol

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

3

20.11.2011, 23:29

Es wirkt recht geflickt, statt ordentlich durchgeplant.
Ist es auch :D

Unsnarl it ist eigentlich nur ein "Einschubprojekt" an dem ich nur 2 Wochen gearbeitet habe.
Ich arbeite eigentlich an einem anderen Projekt, dass größer wird und um einiges geplanter ist.

Ether ist von dir oder? Mir kommt vor ich hab da mal was gelesen. Ich schau es mir mal an wenn ich Zeit hab.

Danke für das Feedback!

Architekt

Community-Fossil

Beiträge: 2 496

Wohnort: Hamburg

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

4

20.11.2011, 23:45

Das Spiel hat einen gewissen Reiz, nette Idee. :)
Der einfachste Weg eine Kopie zu entfernen ist sie zu löschen.
- Stephan Schmidt -

BlueCobold

Community-Fossil

Beiträge: 10 872

Beruf: Teamleiter Mobile Applikationen & Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

5

21.11.2011, 08:17

Ja, ganz nett. Leider sind bei mir irgendwie die Buttons des Menüs nicht zentriert, sondern beginnen erst in der Mitte des Bildes und rutschen dann nach rechts weg, sodass man sie nur halb sieht. Der Titel des Spiel ist aber korrekt zentriert.
Firefox 10.0a1 Nightly.
Teamleiter von Rickety Racquet (ehemals das "Foren-Projekt") und von Marble Theory

Willkommen auf SPPRO, auch dir wird man zu Unity oder zur Unreal-Engine raten, ganz bestimmt.[/Sarkasmus]

Sacaldur

Community-Fossil

Beiträge: 2 329

Wohnort: Berlin

Beruf: FIAE

  • Private Nachricht senden

6

21.11.2011, 08:53

Die Grafik wird mit dem HTML5 <canvas> Tag gerendert. Deshalb kann man das Spiel nur in Browsern spielen, die HTML5 unterstützen.
Opera Mobile ist ein HTML 5 fähiger Browser, aber dennoch kann ich das Spiel nicht spielen (die Punkte können nicht verschoben werden)
ich habe auf meinem Handy das Spiel "loosen Wire", welches nach dem gleichen Prinzip arbeitet, bei dem die Level aber generiert werden (und die Punkte nicht schon von Anfang an größten Teils geordnet sind)
wenn man sich dort die richtige Technik ausdenkt, schafft man auch wirklich jedes Level (ich bin bisher bei etwas über 200)

[...] und nach außen mit Interfaces arbeiten.
und wie soll das in JavaScript funktionieren?
die Objektorientierung funktioniert in JS anders, als in anderen Sprachen (nicht mit Klassen und Objekten, sondern mit Prototypen, also nur mit Objekten)
Spieleentwickler in Berlin? (Thema in diesem Forum)
---
Es ist ja keine Schande etwas falsch zu machen, als Programmierer tu ich das täglich, [...].

JRJ

Treue Seele

  • »JRJ« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Wohnort: Tirol

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

7

21.11.2011, 09:04

Die Buttons gehören rechts :D
Ich könnte links davon noch einen kleinen Text über das Spiel platzieren, dann sieht es nicht so aus als ob es falsch zentriert wäre.

BlueCobold

Community-Fossil

Beiträge: 10 872

Beruf: Teamleiter Mobile Applikationen & Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

8

21.11.2011, 10:18

Hmm. Dann ist das ein sehr merkwürdiges Feature. Es erweckt nicht den Eindruck, dass das so sein soll. Eventuell dann doch lieber links daneben noch ein Bild oder so, damit das klarer wird. So sieht es buggy aus, weil der linke Teil so absolut leer ist. Wie gesagt, da eventuell ein Bild von so einem Knoten-Haufen und dann passt es.
Teamleiter von Rickety Racquet (ehemals das "Foren-Projekt") und von Marble Theory

Willkommen auf SPPRO, auch dir wird man zu Unity oder zur Unreal-Engine raten, ganz bestimmt.[/Sarkasmus]

Toa

Alter Hase

Beiträge: 952

Beruf: Research associate

  • Private Nachricht senden

9

21.11.2011, 14:54

Erinnert mich an meine Vorlesung Grundlagen der Informatik 2 -> Planare Graphen :)
Habe bisher nur die Stufe leicht getestet, und würde mir da ein paar mehr Graphen wünschen.
"Das ist ein Minkovski Raum, manche Menschen nennen ihn auch Weltraum" Prof. Dr. Jürgen Wambach, Theoretische Physik, TU Darmstadt | Meine Homepage

Phalax

Frischling

Beiträge: 82

Beruf: Student Media Systems

  • Private Nachricht senden

10

21.11.2011, 15:37

Gefällt mir gut, ist aber selbst auf impossible schnell gelöst. Ich hab die beiden ersten level dort in ca. 400s mit 140 Klicks geschafft. Ich dachte auch die Buttons Links werden falsch angezeigt. Vielleicht könnte man das lösen, indem man die labels der Buttons entweder zentriert oder linksbündig anzeigt, aber so wirkt es falsch.

Werbeanzeige