Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

1

22.05.2010, 19:56

Batzer2D v1.0.5 Update

Moin moin ;)

Die Engine ist jetzt endlich fertig!

Technik:
-Grafik = DirectGraphics
-Sound = FModEx
-Input = WinAPI

Feutures:
-Sprites (Animation, Skalierung, Rotation, Colorblending)
-Tilemaps
-Sound
-Musik
-Eventsystem
-Keyboard/Mouse Input
-Texture/Sound/Font managing
-Texte rendern
-2D Kamera (zum scrolling)
-simples Partikelsystem

Sind zwar nur die Basics der Enginewelt drinnen, aber ich bin stolz drauf :D
Den Download und weitere Informationen gibt es auf meiner Seite.
Werde mich natürlich wieder über Lob und Kritik freuen.

Link: Batzer2D-SDK
Meine Seite: klick

Dieser Beitrag wurde bereits 11 mal editiert, zuletzt von ».:!Batzer!:.« (13.09.2010, 18:09) aus folgendem Grund: Es wurde ein Update vollzogen.


2

22.05.2010, 20:08

Alternativen für DirectSound wären z.B. OpenAL oder FMod.
Letztere gefällt mir besonders gut.

(Kritik von mir kommt ggf. später)


Edit:

Ausführen von test.exe: msvcp100.dll fehlt.

Habe mir ein paar Quellcodes angeschaut.
Wo sind die Kommentare?
If it doesn't fit...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TrikkieMikkie« (22.05.2010, 20:13)


3

22.05.2010, 20:13

Danke TrikkieMikkie, FMod sieht sehr gut aus und hat ja richtig viele prominente Benutzer
komisch, dass ich FMod noch nicht kannte :P

Was benutzen eigl. Crysis, CoD und all die anderen grpßen Egoshooter?

Tobiking

1x Rätselkönig

  • Private Nachricht senden

4

22.05.2010, 20:26

Was benutzen eigl. Crysis, CoD und all die anderen grpßen Egoshooter?

Die CryEngine und Unreal Engine greifen beide auf FMod zurück. Bei CoD weiß ich es grad nicht. FMod ist schon recht gut, aber sobald man etwas kommerzielles entwickeln will, wird es recht teuer.

E333

Alter Hase

Beiträge: 1 373

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

5

22.05.2010, 20:48

test.exe beendet sich sofort, über den code hab ich noch nicht geschaut.

6

22.05.2010, 21:05

@TrikkieMikkie
Kommentare hab ich nicht geschrieben, war dazu zu Faul und ich weiß ja was drin vor sich geht :P
Warum fehlt die msvcp100.dll denn bei euch?
Dachte das brauch man nicht dabei tun, wenn man VC++ drauf hat.

EDIT: Hab die neue Datei hochgeladen

EDIT2: Sry hab jetzt den Fehler behoben ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ».:!Batzer!:.« (22.05.2010, 21:24)


dot

Supermoderator

Beiträge: 9 789

Wohnort: Graz

  • Private Nachricht senden

7

22.05.2010, 21:46

Warum fehlt die msvcp100.dll denn bei euch?
Dachte das brauch man nicht dabei tun, wenn man VC++ drauf hat.

Nun ja, aber es haben hier wohl noch nicht alle Visual Studio 2010 ;)

Was DirectSound angeht: Das ist veraltet. Die aktuelle Sound API in DirectX ist XAudio2. FMOD und OpenAL sind aber natürlich genausogut. FMOD bietet vor allem mehr highlevel Funktionalität, XAudio2 und OpenAL haben z.B. keine Loader für verschiedene Sound Formate eingebaut, das muss man dort selber oder über andere Libraries erledigen. OpenAL ist afaik vor allem für 3D Sound ausgelegt während XAudio2 eine generelle lowlevel Schnittstelle ist. Für 3D Sound gibts in DirectX X3DAudio das auf XAudio2 aufsetzt.

8

22.05.2010, 21:54

@dot
Achso ja stimmt :P

Eine Frage noch: Wie sieht das aus mit FMod und z.B. ein Spiel damit hier ins Forum posten?
Ist das dann schon kommerziell?
Wollte das auf jeden Fall benutzen :)

dot

Supermoderator

Beiträge: 9 789

Wohnort: Graz

  • Private Nachricht senden

9

22.05.2010, 22:02

Kommerziell würde im Prinzip bedeuten dass du dein Spiel verkaufst. Wenn dus hier ins Forum stellst ohne Geld dafür zu verlagen ist das also eher nicht kommerziell ;)

10

22.05.2010, 22:04

Das ist gut! Wieder was dazu gelernt :D

Werd wohl ehh nie gut genug werden um überhaupt eins meiner Spiele verkaufswürdg zu machen:D

Werbeanzeige