Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

1

08.08.2017, 10:43

[Gelöst] TriBase: Findet einige Includes nicht mehr nach VS Neuinstallation

Hallo Leute,

ich habe wieder einmal ein Problem mit der TriBase un mit VS.

Ich habe wegen eines Fehlers Visual Studio Community 2017 neuinstalliert. Vielleicht ist es wichtig zu wissen, dass ich VS auf eine externe Festplatte installiert habe und nicht auf den Standard Pfad. Jedoch erkennt VS jetzt ein paar Includes nicht mehr. Die Folgenden Includes werden nicht gefunden:

C-/C++-Quelltext

1
2
3
4
5
6
7
8
#include <Windows.h>
#include <DShow.h>
#include <StdIO.h>
#include <Sys\Stat.h>
#include <Math.h>
#include <D3D9.h>
#include <DInput.h>
#include <DSound.h>


Hier ist die Projektmappe zum downloaden: https://www.dropbox.com/s/083sm9uoh35u71…ierung.zip?dl=1

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Albert Einstein sagte: "2 Stunden mit einem netten Mädchen fühlen sich an wie 20 Minuten, 20 Minuten auf einem heißen Ofen fühlen sich an wie 2 Stunden. - Das ist Relativität"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Patrick Z.« (08.08.2017, 14:37)


2

08.08.2017, 10:54

Über 200Mb, die Projektmappe!? :S

Sicher, dass du die Include-Pfade alle richtig gesetzt hast?
Auch auf das entsprechende (hoffentlich mitinstallierte) Windows-SDK, welches unter Konfigurationseigenschaften - Windows SDK-Version angegeben ist?
fka tm

3

08.08.2017, 11:00

Ich habe alle Beisielprogramme mitkomprimiert, deshalb so viel.

Ich habe nichts an den Eigenschaften des Projekts TriBase geändert und das Windows SDK auf jeden Fall mitinstalliert.
Albert Einstein sagte: "2 Stunden mit einem netten Mädchen fühlen sich an wie 20 Minuten, 20 Minuten auf einem heißen Ofen fühlen sich an wie 2 Stunden. - Das ist Relativität"

4

08.08.2017, 11:05

Der Visual Studio Installer bietet mehrere SDK-Versionen an.
Daher meine Frage, welches ist in den Projekteigenschaften (TriBase) angegeben?
fka tm

5

08.08.2017, 11:10

10.0.15063.0

Und genau diese Version habe ich auch installiert (vielleicht hat es etwas damit zu tun, dass ich mit Windows 7 arbeite, aber es hat kein Windows SDK für Windows 7 zum mitinstallieren gegeben)
Albert Einstein sagte: "2 Stunden mit einem netten Mädchen fühlen sich an wie 20 Minuten, 20 Minuten auf einem heißen Ofen fühlen sich an wie 2 Stunden. - Das ist Relativität"

6

08.08.2017, 11:20

Windows 8.1 SDK mal mitinstallieren, außerdem die Option "Windows XP-Unterstützung für C++" aktivieren (VS-Installer)
fka tm

BlueCobold

Community-Fossil

Beiträge: 10 859

Beruf: Teamleiter Mobile Applikationen & Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

7

08.08.2017, 11:22

Hier ist die Projektmappe zum downloaden: ...
Sollte das öffentlich verfügbar sein? Oder verletzt das irgendwelche Urheberrechte?
Teamleiter von Rickety Racquet (ehemals das "Foren-Projekt") und von Marble Theory

Willkommen auf SPPRO, auch dir wird man zu Unity oder zur Unreal-Engine raten, ganz bestimmt.[/Sarkasmus]

8

08.08.2017, 11:27

Ich habe jetzt die Verzeichnisse des DirectX SDKs eingetragen (obwohl man das laut David nicht mehr machen muss, da schon alles im Ordner Dependencies enthalten ist)

Jetzt erhalte ich nur noch einen Fehler aus der Resource-Datei des TriBase Konfigurationsdialogs:

Quellcode

1
RC2104  undefined keyword or key name: IDC_STATIC   TriBase F:\1-Patrick\Archiv\c++\2-3D Spieleprogrammierung\TriBase\Res\Resource.rc   58
Albert Einstein sagte: "2 Stunden mit einem netten Mädchen fühlen sich an wie 20 Minuten, 20 Minuten auf einem heißen Ofen fühlen sich an wie 2 Stunden. - Das ist Relativität"

9

08.08.2017, 11:32

Den habe ich jetzt gelöst, jedoch erkennt VS jetzt gar nichts mehr. Ich installiere es nocheinmal neu.
Albert Einstein sagte: "2 Stunden mit einem netten Mädchen fühlen sich an wie 20 Minuten, 20 Minuten auf einem heißen Ofen fühlen sich an wie 2 Stunden. - Das ist Relativität"

10

08.08.2017, 11:54

Hier ist die Projektmappe zum downloaden: ...
Sollte das öffentlich verfügbar sein? Oder verletzt das irgendwelche Urheberrechte?

Das ist nur temporär zur Lösung des Problems.
Albert Einstein sagte: "2 Stunden mit einem netten Mädchen fühlen sich an wie 20 Minuten, 20 Minuten auf einem heißen Ofen fühlen sich an wie 2 Stunden. - Das ist Relativität"

Werbeanzeige