Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

1

03.02.2017, 18:53

3D-Spieleprogrammierupdate: "Linker Tools Error" in der TriBase - Engine und den Beispielprogrammen

Ich habe mir das Update zum Buch "3D-Spieleprogrammierung" von David Scherfgen heruntergeladen und wollte die Beispiele kompillieren.
Jedoch bekomme ich jede Menge "Linker Tools" Fehler. Am häufigsten ist der Fehler: LNK2019: "Verweis auf nicht aufgelöstes externes Symbol "__vsnprintf" in Funktion ""long __stdcall StringVPrintfWorkerA(char *,unsigned int,unsigned int *,char const *,char *)" (?StringVPrintfWorkerA@@YGJPADIPAIPBD0@Z)"."
Die Fehler: LNK1120 und LNK2001 sind auch noch dabei.

Ich benutze VS 2017 RC Enterprise und das Windows SDK 10.0.14393.0, weshalb ich zuerst die Projekte auf das neue Visual Studios Tollset updaten musste. Ich habe Windows 7 (Falls das hilfreich ist).

Die Microsoft Hilfe zu diesen Fehlern hilft mir auch nicht weiter, da dort viel zu viele Möglichkeiten aufgezählt sind und ich nicht einaml weiß was dieser Fehler eigentlich bedeutet.

Anzumerken ist noch, dass die Datei, die angezeigt wird, in der sich der Fehler befindet, immer eine *.obj eine *.lib oder eine *.exe (*.exe bei den Beispielprogrammen) ist.

Bitte gebt mir eine Antwort, da ich mit meinem Latein am Ende bin(obwohl ich kein Latein kann :P ).
Albert Einstein sagte: "2 Stunden mit einem netten Mädchen fühlen sich an wie 20 Minuten, 20 Minuten auf einem heißen Ofen fühlen sich an wie 2 Stunden. - Das ist Relativität"

BlueCobold

Community-Fossil

Beiträge: 10 859

Beruf: Teamleiter Mobile Applikationen & Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

2

04.02.2017, 10:41

Sorry, aber ich würde dir empfehlen eine bereits etablierte und auch unterstützte Visual Studio Version zu nehmen. 2017 ist erst ein Release Candidate (daher das 'RC'), da dürfte doch wohl klar sein, dass die Änderungen dafür noch nicht in die Buch-Samples eingearbeitet wurden. Im Buch oder auf der Update-Seite zu den Samples steht doch mit Garantie drin, welche Visual Studio Version angedacht ist. Sich darüber hinwegzusetzen hat natürlich ungeahnte Konsequenzen.
Teamleiter von Rickety Racquet (ehemals das "Foren-Projekt") und von Marble Theory

Willkommen auf SPPRO, auch dir wird man zu Unity oder zur Unreal-Engine raten, ganz bestimmt.[/Sarkasmus]

3

04.02.2017, 11:42

Wenn ich mich nicht irre, wurde genau dieses Problem bereits mehrfach hier im Forums diskutiert und gelöst.

4

04.02.2017, 12:39

#Techel:
Und wo, denn ich hab schon ein paar Beiträge in diesem Forum zum Thema "Link Tool Errors" gefunden, aber die hatten keine für mich nützlichen Antworten (es kann auch sein, dass ich nicht genau genug geschaut hab)

#BlueCobold:
Es steht, dass es für VS 2010 gedacht ist, aber ich wollte nicht eine veraltete Version nehmen (in VS 2012 funktionierts auch nicht)
Albert Einstein sagte: "2 Stunden mit einem netten Mädchen fühlen sich an wie 20 Minuten, 20 Minuten auf einem heißen Ofen fühlen sich an wie 2 Stunden. - Das ist Relativität"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Patrick Z.« (04.02.2017, 13:01)


BlueCobold

Community-Fossil

Beiträge: 10 859

Beruf: Teamleiter Mobile Applikationen & Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

5

04.02.2017, 13:39

Du wolltest keine veraltete Software, aber ein altes Buch nehmen? :huh: Also ich sehe das ja so: Entweder setzt du dich damit auseinander, wofür das Buch geschrieben war oder musst entsprechend Eigeninitiative aufbringen (die ganzen Libs kann man doch z.B. bestimmt auch selber kompilieren).
Teamleiter von Rickety Racquet (ehemals das "Foren-Projekt") und von Marble Theory

Willkommen auf SPPRO, auch dir wird man zu Unity oder zur Unreal-Engine raten, ganz bestimmt.[/Sarkasmus]

Schorsch

Supermoderator

Beiträge: 5 198

Wohnort: Wickede

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

6

04.02.2017, 14:08

Vielleicht hilft dir ja dieser Beitrag weiter. Mit etwas Glück meldet sich ByteJunkie. Der arbeitet aktuell mit der TriBase Engine und erweitert diese. Der müsste dir denke ich sagen können wie er es ans laufen bekommen hat.
„Es ist doch so. Zwei und zwei macht irgendwas, und vier und vier macht irgendwas. Leider nicht dasselbe, dann wär's leicht.
Das ist aber auch schon höhere Mathematik.“

7

04.02.2017, 14:21

#BlueCobold
Ich hab das Buch schon seit 3 Jahren (damals hab ich noch nicht so viel Erfahrung und Geist gehabt um mich damit auseinanderzusetzen) und hab erst jetzt richtig damit angefangen. Ich werde jetzt einmal probieren den Quellcode in einem komplett neuen Projekt zu kompillieren (weil ein Linker Fehler meistens,soweit ich weiß, dadurch zu stande kommt, dass irgend eine Datei (*.lib, *.dll, *.cpp, oder *.h) fehlt.
Albert Einstein sagte: "2 Stunden mit einem netten Mädchen fühlen sich an wie 20 Minuten, 20 Minuten auf einem heißen Ofen fühlen sich an wie 2 Stunden. - Das ist Relativität"

David Scherfgen

Administrator

Beiträge: 10 297

Wohnort: Hildesheim

Beruf: Wissenschaftlicher Mitarbeiter

  • Private Nachricht senden

8

04.02.2017, 14:23

Ich werde voraussichtlich morgen oder am Montag versuchen, ein Update auf Visual C++ 2015 bereitzustellen.

9

04.02.2017, 14:55

Danke, das wäre sehr nett.

Ich musss das Forum hier wirklich loben, weil es überschaubar ist und die Antworten fast so schnell kommen wie bei einem Freund per WhatsApp :thumbsup: :thumbup:
Albert Einstein sagte: "2 Stunden mit einem netten Mädchen fühlen sich an wie 20 Minuten, 20 Minuten auf einem heißen Ofen fühlen sich an wie 2 Stunden. - Das ist Relativität"

BlueCobold

Community-Fossil

Beiträge: 10 859

Beruf: Teamleiter Mobile Applikationen & Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

10

04.02.2017, 18:31

Visual C++ 2015
Selbst das ist dann aber kein 2017 RC (siehe erster Post) ;)
Teamleiter von Rickety Racquet (ehemals das "Foren-Projekt") und von Marble Theory

Willkommen auf SPPRO, auch dir wird man zu Unity oder zur Unreal-Engine raten, ganz bestimmt.[/Sarkasmus]

Werbeanzeige