Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

David Scherfgen

Administrator

Beiträge: 10 338

Wohnort: Hildesheim

Beruf: Wissenschaftlicher Mitarbeiter

  • Private Nachricht senden

21

06.07.2004, 09:33

Nee! Meinung sagen ist nicht erlaubt. Noch einmal, Junge, dann sind Deine Tage als Moderator gezählt! }>

Du meinst also, Lila passt zu Orange?
Ich finde diese Farbkombination ganz fürchterlich.
Orange und Blau bilden so eine Art Komplementärkontrast.

22

06.07.2004, 10:02

@David

Kann dir der Verlag nicht ein paar andere Vorschläge unterbreiten? Die User können doch auch eine grobe Version des Covers machen und sie dir zeigen, wenn ein User dazu lust hat....
WENN DIE NACHT AM TIEFSTEN IST DER TAG AM NÄCHSTEN

David Scherfgen

Administrator

Beiträge: 10 338

Wohnort: Hildesheim

Beruf: Wissenschaftlicher Mitarbeiter

  • Private Nachricht senden

23

06.07.2004, 10:34

Wenn jemand das machen will, gerne. Das Layout sollte aber gleich bleiben, es geht jetzt nur um die Hintergrundfarbe. Mir gefällt das Blau allerdings sehr gut.

Nox

Supermoderator

Beiträge: 5 282

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

24

06.07.2004, 13:09

:meinung:
Ich würde das blau ein wenig dunkler machen und damit man die Bücher im Regal unterscheiden kann, komplett blau machen.....

afogel

Frischling

Beiträge: 60

Wohnort: München

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

25

06.07.2004, 17:42

ein dunkleres blau is ne gute idee

mfg afogel
Das Anyon-Projekt
http://www.anyon.de/

Die freie Musikenzyklopädie
http://www.musikerwiki.de/

"My Software never has bugs. It just developes random features..."

big_muff

Alter Hase

Beiträge: 460

Wohnort: Schweiz

Beruf: Informatikstudent (4. Semester)

  • Private Nachricht senden

26

06.07.2004, 19:30

Ich find das Blau gar nicht mal schlecht. Aber ich denke es würde besser aussehen wenn man den Rücken auch Blau machen würde, da der grobe Kontrast irgendwie unschön wirkt.

Ausserdem gibt es ja schon genug Rote Bücher. Das satte Blau würde dein Buch irgendwie von den anderen im Bücherregal abheben und somit dem potentiellen Kunde ins Auge springen ;D.

Aber eigentlich ist die Farbe eh egal, denn Leute die ein Buch über Spieleprogrammierung kaufen, sind meist Leute, die sich vorher alle Möglichkeiten durchschauen und das vom Inhalt her Beste aussuchen und das dann kaufen (und nicht spontan in ein Büchergeschäft gehen und denken: "Oh ein Blaues Buch... Schön sieht das aus... Was ist denn da drin?... Egal, das passt zu meinen neuen Schuhen, das kauf ich..."), egal abs jetzt Blau, Lila oder Drecksbraun ist :huhu:.
Nur Idioten halten Ordnung, ein Genie beherrscht das Chaos.[size=7]

[/size]HardFate - Ein Start, Ein Ziel, Viele Wege[size=7]

[/size]Ein Mitglied der VEGeiCoUndGraSonMaWiGeS Bewegung.

Nox

Supermoderator

Beiträge: 5 282

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

27

06.07.2004, 21:29

Na das ist schon ein unterschied, besonders wenn es in ner Folie eingeschweißt ist, wie es in der Buchhandlung war. Da bin ich einmal von der Rückseite ausgegangen und nach(nit hauen) Aussehen ;D .......

Anonymous

unregistriert

28

06.07.2004, 21:45

2 Farben im Grünton. (Es sollte natürlich nur eine gewählt werden).*VORSCHLAG*


(Link)


cu

PS : ISDN-USER 350kb ;) PLEASE WAIT WHILE LOADING

und blaues


(Link)


@nox :Die genauen Farbwerte der Grafiken kann DAVID selbst machen da er ja sicher Layer hat,das jetzt in Photoshop zu pixeln ist mir dann doch zuviel und unnützte Arbeit .

Nox

Supermoderator

Beiträge: 5 282

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

29

06.07.2004, 21:54

DIe von der rückseite, komplett, also das rot raus, denn das ist an der entscheidenen Pos. UND der raumer sollte farblcih noch den Rotstich verlieren.....

[edit Linux] er meinte die obere Grafik,die untere war noch nicht vorhanden. [edit]

Anonymous

unregistriert

30

06.07.2004, 21:58

UPDATE siehe oben.

Werbeanzeige